Montag, 23. Oktober 2017

Gewinnspiel

8. Schreibwettbewerb

zwoelf koenige

Phantast (Download)

Phantast 18

Neueste Kommentare

Ich hab dieses Buch das erste mal mit ca. 14Jahren gelesen,als ich noch Depressionen hatte. Dieses ...

Weiterlesen...

Hallo Judith, ich habe Deine Rezension zu "Herbstlande" vorab extra nicht gelesen, stelle aber jetzt ...

Weiterlesen...

Ich halte es für problematisch ein Werk, das im Jahr 1951 erschienen ist, nach den Maßstäben des 21.
In der Zwischenzeit ist der 3te Band "Hammerhead" rausgekommen und siehe da, bessere Zeichnungen ...

Weiterlesen...

Ich würde die Antwort hier nicht posten! Nur, wie sehr ich mich freuen würde, falls Eure Glücksfee ...

Weiterlesen...

Die neuesten Rezensionen

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

king gwendyswunschkasten

flavia8

Merken

Merken

 

Die Glasmacherin (Birgit Hermann)
Geschrieben von Judith
Sonntag, der 19. Juni 2016

glasmacherinIm September 2016 erscheint "Die Glasmacherin" von Birgit Hermann:

"Die Glasmachersiedlung Windberg im Schwarzwald, zu Beginn des 18. Jahrhunderts. Die junge Marie will selbst über ihr Leben entscheiden. Von ihrem Onkel erlernt sie die Kunst, wertvolles weißes Glas herzustellen, und  träumt davon, die erste Aschenbrennerin von Windberg zu werden. Währenddessen stellt sich Wiltrudis, die  Priorin des Klosters Berau, ihrer tragischen Vergangenheit und macht sich auf die Suche nach ihrem tot  geglaubten Sohn. Doch ein Mörder, der es auf Kinder abgesehen hat, ist zurückgekehrt ..."

Buchdetails:

broschierte Ausgabe
historischer Schwarzwaldkrimi
ca. 448 Seiten, 12,90 EUR
ISBN 978-3-95451-974-3

Zur Autorin: Birgit Hermann lebt mit ihrem Mann in Titisee-Neustadt, ist gebürtige Schwarzwälderin und liebt die blauen Höhen und dunklen Wälder ihrer Heimat. Die Mutter dreier erwachsener Kinder arbeitet als Naturparkführerin und in einem Kliniklabor und hat bereits mehrere erfolgreiche Romane veröffentlicht.


(Quelle: emons:)

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren