Samstag, 21. Oktober 2017

Gewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 18

Neueste Kommentare

Ich hab dieses Buch das erste mal mit ca. 14Jahren gelesen,als ich noch Depressionen hatte. Dieses ...

Weiterlesen...

Hallo Judith, ich habe Deine Rezension zu "Herbstlande" vorab extra nicht gelesen, stelle aber jetzt ...

Weiterlesen...

Ich halte es für problematisch ein Werk, das im Jahr 1951 erschienen ist, nach den Maßstäben des 21.
In der Zwischenzeit ist der 3te Band "Hammerhead" rausgekommen und siehe da, bessere Zeichnungen ...

Weiterlesen...

Ich würde die Antwort hier nicht posten! Nur, wie sehr ich mich freuen würde, falls Eure Glücksfee ...

Weiterlesen...

Was von mir bleibt (Lara Avery)
Geschrieben von Jessica
Montag, der 19. Juni 2017

Im November 2017 wird Was von mir bleibt von Lara Avery bei Carlsen erscheinen:

Sammie ist klug, selbstbewusst und hat nur ein Ziel: Den besten Schulabschluss machen und ihrer Heimatstadt so schnell wie möglich den Rücken kehren. Wäre da nicht diese unheilbare Krankheit, die ihr – so sagen die Ärzte – nach und nach alle Erinnerungen rauben wird. Doch Sammie will sie festhalten: Die Erinnerung an Stuart und ihren ersten Kuss. An Maddie und den großen Streit. Und an Cooper, der wie kein anderer Sammie zum Lachen bringt. Sammie schreibt, um eins niemals zu vergessen: Dass sie ihr Leben gelebt hat, bis zum Schluss.
 
Autoreninfos:
Lara Avery wuchs in Kansas auf, in einer sportverrückten Familie, zusammen mit einem Golden Retriever namens Rusty. Heute ist sie Verlagslektorin, lebt in Minnesota und widmet ihre Freizeit komplett dem Schreiben. 
  
Buchdetails:
Übersetzt von Nadine Püschel
Hardcover, 464 Seiten
€ 19,99 [D] | CHF 20,60
ISBN: 978-3-551-58373-4
 

Quelle: Carlsen

 

Zuletzt aktualisiert: Montag, der 19. Juni 2017
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren