Samstag, 24. Juni 2017

Gewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 17

Neueste Kommentare

Aus aktuellem Anlass: Bitte sendet Eure Antworten via eMail an info@literatopia.de! Bitte nicht unter ...

Weiterlesen...

Anfangs konnte ich garnicht erwarten das Buch zu lesen. Doch als ich das erste Kapitel las, war ...

Weiterlesen...

Ach was, endlich ein neuer Thriller von Wulf Dorn! Wurde ja auch wirklich Zeit, ich freu mich ...

Weiterlesen...

wie viele bücher hat er geschrieben
Guten Tag, haben Sie noch weitere Termine für Lesungen mit Heinrich Steinfest? Wir haben GROSSES ...

Weiterlesen...

Der Gesang der Nachtigall (Lucy Strange)
Geschrieben von Jessica
Montag, der 19. Juni 2017

Im September 2017 wird Der Gesang der Nachtigall von Lucy Strange bei Königskinder erscheinen:

Ein Mädchen, das ganz allein alles versucht, um seine Familie zu retten

England 1919. Seitdem sie und ihre Familie nach Hope House gezogen sind, ist die zwölfjährige Henry ganz auf sich allein gestellt. Mama ist krank, Vater arbeitet außer Landes und Nanny Jane muss sich um Baby Piglet kümmern. Sich selbst und ihren Büchern überlassen, beginnt Henry, ihre neue Umgebung zu erkunden: das große Haus mit seinem vergessenen Dachboden, das geheimnisvolle Licht, das jenseits des Garten durch die Bäume schimmert, und die geisterhaften Schatten, die niemand außer ihr zu sehen scheint. Und auch niemand außer ihr scheint zu merken, in welcher Gefahr ihre Familie schwebt ...
 
Autoreninfos:
Lucy Strange hat nach ihrem Studium als Schauspielerin, Sängerin und Geschichtenerzählerin gearbeitet, bevor sie Lehrerin wurde. Jetzt ist sie Schriftstellerin, hat einen preisgekrönten Blog und schreibt für diverse Magazine. Ihr bereits mehrfach ausgezeichnetes Debüt, „Der Gesang der Nachtigall“, ist ihr erstes Buch bei den Königskindern.
 
Buchdetails:
Übersetzt von Nadine Püschel
Hardcover, 336 Seiten
€ 18,99 [D] | CHF 19,60
ISBN: 978-3-551-56041-4 
 

Quelle: Carlsen
Zuletzt aktualisiert: Montag, der 19. Juni 2017
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren