Donnerstag, 27. Juli 2017

Gewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 18

Neueste Kommentare

Ich würde die Antwort hier nicht posten! Nur, wie sehr ich mich freuen würde, falls Eure Glücksfee ...

Weiterlesen...

Das Buch ist halt im typischen John Ringo Stil geschrieben. Entweder man mag seinen Stil oder eben ...

Weiterlesen...

Hi Q, dass die Soundwords fehlen, ist aus meiner Sicht in diesem Fall ein großer Vorteil, denn sie ...

Weiterlesen...

Ein richtig guter Bond, die Zeichnungen sind für mich aber eine glatte 2/5. Warum auf "Soundeffekte" ...

Weiterlesen...

Aus aktuellem Anlass: Bitte sendet Eure Antworten via eMail an info@literatopia.de! Bitte nicht unter ...

Weiterlesen...

Das Böse kommt auf leisen Sohlen (Ray Bradbury)
Geschrieben von Jessica
Montag, der 17. Juli 2017

Im September 2017 wird Das Böse kommt auf leisen Sohlen von Ray Bradbury bei Aladin erscheinen:

Ein Meisterwerk der fantastischen Literatur, illustriert von Reinhard Kleist!

Schausteller kommen mit einem Zirkus und Jahrmarktsbuden nach Greentown, Illinois, und schlagen ihre Zelte auf. Jim und Will sind dreizehn und können es kaum erwarten. Doch irgendetwas stimmt nicht. Einer der Direktoren, Mister Dark, trägt am ganzen Körper Tätowierungen, die ein Eigenleben entwickeln. Und alle Menschen, die auf das Karussell steigen, zahlen dafür einen zu hohen Preis. Die beiden Freunde kommen Dark auf die Schliche und müssen nun selber um ihr Leben fürchten. Das Böse ist ihnen auf der Spur.

 
Autoreninfos:
Ray Bradbury, geboren 1920 in Waukegan, Illinois, schrieb Romane, Erzählungen und Drehbücher. Er zählt zu den bedeutendsten Fantasy-Autoren. Viele seiner Romane, wie »Fahrenheit 451«, »Die Mars-Chroniken«, »Der illustrierte Mann« und auch »Das Böse kommt auf leisen Sohlen« wurden verfilmt. Bradbury starb 2012.
 
Buchdetails:
Hardcover, 352 Seiten
Übersetzt von Norbert Wölfl
Preis € (D) 25,00 | € (A) 25,70
ISBN: 978-3-848-92098-3
 

Quelle: Carlsen
Zuletzt aktualisiert: Montag, der 17. Juli 2017
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren