Literatopia

Normale Version: Stade: Bauhaus
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Heinz Stade: Bauhaus; Rhino Verlag Dr. Lutz Gebhardt & Söhne Ilmenau 2016; 93 Seiten; ISBN: 978-3-95560-0525

Das Bauhaus wurde 1919 in Weimar gegründet, in Dessau fortgeführt und 1933 dann von den Nationalsozialisten in Berlin geschlossen. Das Bauhaus hat auch heute noch einen guten Ruf - es gilt als weltweit renommierteste Hochschule für Gestaltung der Moderne.

Im Rheinland organisiert das LVR - Landschaftsverband Rheinland 2019 Ausstellungen entsprechend zum 100. Geburtstag.

Über Stadt sind leider keine Informationen enthalten. Gesichert ist aber, daß dies Band 52 der Rhino Westentaschen-Bibliothek ist.

In verschiedenen Kapiteln stellt das Werk allgemeine Geschichte, Standorte / Sehenswürdigkeiten sowie bauhausbezogene Spezialmuseen und -archive vor. Die Ausführungen sind anschaulich bebildet.

Das Buch bietet einen guten Einstig in das Thema und lädt zur eigenständigen Weiterbeschäftigung ein.