Literatopia

Normale Version: Youtube-Kreis: Brandon Sanderson (Übersicht)
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Diskussionskreis zur Youtube-Vorlesung: Brandon Sanderson on Writing Science Fiction and Fantasy

Übersicht:

Diskussion zu Vorlesung #1: Introduction
Diskussion zu Vorlesung #2 und #3: Plot
Diskussion zu Vorlesung #4: Plot Q&A und Perspektive
Diskussion zu Vorlesung #5 und #6: World Building

Über das Vorhaben
Es gibt bereits ein Topic, in dem Schreibratgeber empfohlen werden (LINK). Dabei wurde mehrfach die Video-Vorlesung von Brandon Sanderson empfohlen. Die gibts auf Youtube, es handelt sich um 9 Vorlesungen auf Englisch, die jeweils 1 Stunde dauern. Brandon Sanderson behandelt darin verschiedene Themen über das Schreiben.
Ich habe mir die Reihe immer noch nicht angeschaut und finde auch nicht recht den Impuls, dies anzugehen. Daher meine Frage an alle: Hätte noch jemand Lust, die Reihe Stück für Stück anzusehen und wir diskutieren dann darüber? Sprich, wie ein Lesekreis, nur dass man nicht ein Kapitel liest und danach diskutiert, sondern Schritt für Schritt ein Video ansieht. Wir könnten Zeitspannen festlegen, z.B. pro Video 2 - 4 Wochen.

Wer Probleme hat, der Vorlesung auf Englisch zu folgen, kann es mit englischen Untertiteln probieren, das erleichtert meist das Verständnis: Im Youtube-Video auf Einstellungen (Rädchen-Symbol) klicken und die englischen Untertitel anwählen.

Interessenten können weiterhin quereinsteigen.

Interessenten:
Sniffu (ab Video 4)
Korbinian
Ichigo
Schöne Idee, da hätte ich durchaus Interesse Icon_smile .
Grundsätzlich habe ich auch recht viel Zeit, zumindest im Moment, aber zwei Wochen brauch ich dann schon. Mein Englisch ist ziemlich mangelhaft, da werde ich das Video wohl mehrmals anschauen, um alles zu verstehen.
Du kannst bei dem Video unter "Einstellungen" (das Rädchen) auch englische Untertitel einstellen. Werd ich wahrscheinlich auch machen, das ist einfacher.

Für mich wären zwei Wochen total in Ordnung, ich habs nicht eilig.

Mal schauen ob sich noch jemand meldet.
Huhu Icon_smile 

Die ersten Videos seiner diesjährigen Klasse kenne ich bereits. Nochmal will ich sie mir nicht nochmal anschauen, ich könnte also nur so ein bisschen mitreden bei den ersten 3/4 Videos, da das alles schon etwas länger her ist.^^ Die danach muss ich erst schauen und das könnte ich mit euch erledigen. Icon_smile
Wo ich jetzt so sehe, was bei mir gerade alles liegen bleibt, würde ich sogar mindestens 3 Wochen vorschlagen. Oder der Einfachheit halber einfach einen Monat. Es geht ja nicht nur drum, Sandersons exakte Worte zu durchleuchten, sondern wir können auch darüberhinaus einfach zum Thema quatschen.

Also Vorschlag:
- Wir starten im Mai einfach mal mit dem ersten Video
- Laufzeit mind. 2 Wochen, max. 1 Monat --- alles dazwischen können wir ja nach Teilnehmerbedürfnissen und nach Ergiebigkeit des Videos entscheiden. Ich nehme mal an, "Introduction" ist wahrscheinlich nicht so diskussionsintensiv wie "World building".

Sollten sich später noch Interessenten finden, ist es auch kein Problem noch quereinzusteigen.
Klingt gut. Das gibt gleich einen großen Klebezettel am Schreibtisch, sonst verschwindet das Vorhaben bei mir wieder zwischen zig anderen Sachen  Mrgreen