Literatopia

Normale Version: Buchtipps und mehr - Artikel auf TOR online
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Cool, danke für die Zusammenstellung!

Der Artikel "Ist das noch Science Fiction?" gefällt mir besonders gut - gibt eine schönen Überblick über das Genre Pro
Danke für das Lob  Mrgreen

Für den Artikel "Ist das noch SF?" wurde ich damals angeschrieben, da es eine Diskussion in den Social Media gab, was angeblich alles keine SF wäre ... und ich sollte dann was schreiben, was die Frage "Ist das noch SF?" beantwortet. Ein ganz schöner Brocken, fand ich - uff!

Ich habe mich dann entschieden, das von der Historik des Genres her aufzubauen und daran zu erinnern, dass die SF sich stetig verändert und viele Formen hat, was wohl gut angekommen ist. Darüber freue ich mich natürlich  Icon_smile
Ja, das ist wirklich auch keine einfache Frage, aber ich finde, du hast gute Arbeit geleistet. Ich finde es auf jeden Fall immer wichtig, auch bei aller liebgewonnen Tradition und der Wichtigkeit, etwas möglichst genau definieren zu können, auf die stetige Veränderung hinzuweisen - denn alles verändert sich nun einmal im Laufe der Zeit, und das muss ja nicht unbedingt schlecht sein Icon_wink
Genau! Außerdem ermüdet mich dieses ewige Gejammer, gerade von ältere, männlichen Lesern, dass die heutige SF nicht mehr gut sei oder eben keine richtige SF, weil sie anders ist als die vor 30, 50 oder 100 Jahren. Aber damals hat man auch gejammert, dass die New Wave keine richtige SF sei ... und über das ganze Jammern vergessen wir, dass wie heute unter so vielen unterschiedlichen Subgenres wie noch nie auswählen können. 

Ich lese gelegentlich Klassiker, ich lese alte und junge Autor*innen, Großverlagsbücher und Kleinverlagsbücher. Und überall hast du Perlen oder auch Mist.
"Früher war alles besser" ... wer hat diesen Ausspruch nicht schon einmal gehört? Icon_wink
Endlich sind meine beiden Artikel zum Thema Gentechnik in der Science Fiction erschienen - eigentlich sollte es nur einer werden, doch bei dem komplexen Thema wurde dieser sehr lang, weshalb wir ihn geteilt haben Icon_wink 

Theoretisch wäre auch noch ein dritter Teil denkbar, aber der wird, wenn er überhaupt kommt, auf sich warten lassen ...