Literatopia

Normale Version: Sommer 08: Das Gewissen der Zeit 5 (von Dreadnoughts)
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo ihr,
auch durfte mich heute über eine der ominösen weißen Postkarten , freuen.
Briefmarke: Klosterinsel Reichenau; Stempeldatum 07.07.08 vom Briefzentrum 48.
Zum Schriftbild brauche ich ja nichts mehr sagen, daher hier der Text.

Fünf:
Das Gewissen der Zeit
"Ja?"
"Herr Mull?"
"Was wollen Sie?"
"Hätten Sie einen Moment Zeit für mich?"
Ich sehe ihn an, sein kantiges Gesicht, seine müden Augen, die mich ärgerlich mustern. Er wirkt anders als damals, verbissener, negativer, agressiver. Breite Schultern, dicke Arme, ein hässliches Rippenshirt, auf dem zahlreiche braune und gelbe Flecken zu sehen sind. Sein Blick, der mich nun wütend taxiert.
"Verpiss dich!", zischt er mir zu und auch der Geruch nach tausend Zigaretten strömt mir entgegen, während der Hammer nur noch wie ein Beserker durch meinen Schädel fliegt - von einer Seite zur anderen.



Ich weiß nicht warum, aber auch ich tippe auf Dreadnoughts. Er ist der älteste in der Runde und die altertümliche Schreibweise des "z" macht mich stutzig.
Aber auch wenn ich mich irren sollte, einen lieben Dank an den Absender.

LG
Addi
Moin Adsartha.

Zitat:ich tippe auf Dreadnoughts
Richtig getippt.

Zitat:Breite Schultern, dicke Arme, ein hässliches Rippenshirt, auf dem zahlreiche braune und gelbe Flecken zu sehen sind. Sein Blick, der mich nun wütend taxiert.
"Verpiss dich!", zischt er mir zu und auch der Geruch nach tausend Zigaretten strömt mir entgegen,
Dieser kleine Ausschnitt war für Dich prädestiniert, denn hier dachte ich an "Show, don't tell" - sowie Deiner mir (in der Schreiecke) gegenüber geäußerten Missbilligung bezüglich des Tabakgeruches.

LG
D.
Hi Dread,
wusst ich doch, dass mich der leise Hauch des Erkennens bei dem Geruch nach tausend Zigaretten gestreift hat. Icon_wink
Das davor würde ich zwar nicht unbedingt zu show, dont tell zählen *zwinker*
trotzdem vielen lieben Dank für die Post.

Addi