Literatopia

Normale Version: Literaturlandkarte
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Guten Nachmittag allerseits,

zur Winterzeit kommen die meisten Menschen viel mehr zum Lesen. Manch einer hat vielleicht schon sämtliche Bücher seiner Lieblingsautoren durchgelesen und befindet sich nun oder auch schon seit Längerem auf der Suche nach Schriftstellern, die ähnlich schreiben.

Vor langer Zeit habe ich im Netz eine Seite empfohlen bekommen, die ich ein paar Mal anschaute und dann wieder vergaß, also nie wirklich genutzt hatte.
Da mich nun vor kurzem eine bestimmte Fantasy-Reihe sehr beeindruckt hat, machte ich mich auf die Suche nach Autoren mit ähnlichem Schreibstil und Genre - dabei stieß ich wieder auf diese Seite.

And because I am such a nice person, möchte ich euch daran teilhaben lassen:
Literaturlandkarte

Viel Spaß beim Ausprobieren und vielleicht Schmökern von neuen, noch unbekannten Autoren :o)
Boah, das ist ja mal praktisch!! Danke Icon_jump
Manche Anordnungen find ich zwar komisch, aber wenn ein Autor sogar auf mehreren Landkarten meiner Lieblingsautoren erscheint, kann ich wohl davon ausgehen, dass er anlesenswert ist Mrgreen
das ist ja toll *strahl*

Danke, angel Icon_smile
Wenn man bedenkt, dass dieser Post schon fast einen Monat hier rumlungert, müsste man fast beleidigt sein *g*

Aber gern geschehen - mir hat's geholfen.
So und nun hab ich auch hier her gefunden. Und ich muss sagen, das Ding ist interessant. Rumspielereien werden folgen. Vielleicht find ich dann endlich noch mehr Autoren, die Romane über Russland schreiben. Icon_smile

Grüße,
Sternchen
Das ist ja richtig genial!
So filtert man also Fantasyautoren mit gutem Stil heraus *tipp* Ich schau mir die Ergebnisse für Joe Abercrombie mal genauer an Icon_jump
Hui, auf was für Spielereien hier man so im Forum stößt. Mrgreen

Recht nette Idee, interessant, dass Hermann Hesse eher internationale, als nationale Seelenverwandte hat.

Stößt sonst noch jemand auf wunderliche Cluster?
Mich überrascht die Literaturlandkarte leider nicht mehr - alle Autoren, die ich eingebe, und die mit gewisser Ähnlichkeit wieder ausgespuckt werden, habe ich entweder schon gelesen oder auf der Liste oder für alles andere als "ähnlich lesenswert" befunden xD
Code:
http://www.literaturlandkarte.de/map-search-noresult.php?f=libertine
http://www.literaturlandkarte.de/map-search-noresult.php?f=sternchen
http://www.literaturlandkarte.de/map-search-noresult.php?f=AngelOfShadow

Die Literaturlandkarte hat sich für mich als nutzlos erwiesen Icon_nosmile
Du bist so ein Spinner, Rick ;o)
Aber danke für die Blumen.