Literatopia

Normale Version: SMILE-Topic
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ich hab mich verliebt!! Icon_cuinlove Nein, nicht was ihr jetzt denkt. Ich war übers Wochenende bei ner Freundin in Flensburg und habe diese wunderschöne, wundervolle, abgedrehte Stadt nur sehr ungern wieder verlassen.
Ich will wieder hin Smiley_frown
Das Jahr zeigt sich von seiner besten Seite und das mal für mehr als einen Tag am Stück, und diese Woche wird's so weitergehen! Mrgreen
Geil war's!
Und nu bin ich müde und hab: schmerzende Füße, Halsweh und ganz kleine Augen.
Aber: Geil war's!

Videos stell ich morgen ein :o)
Einen tollen Abend gehabt, gestern ... Mrgreen
Jap... geht mir ähnlich...
Bin seit Gestern Abend wieder vergeben!! *freu* xD
Heute war zwar insgesamt eher ein ***-Tag, aber ein Gutes hatte er:

ICH WERDE NICHT MEHR IGNORIERT!
*yeeees* Zwar auch nicht direkt angesprochen, aber zumindest schon wieder in der Gruppe ^^ *pathetic, ich weiß*
*freut sich über die lange, liebe PN, die sie heute bekommen hat*
1. Es ist endlich Freitag!
2. Heute abend wird getanzt bis die Füße bluten (oder zumindest wehtun Mrgreen )!!
3. Ich habe Urlaub!!! Nagut, ich hab auch in zwei Wochen Abschlussprüfung und werde deswegen jeden Tag lernen müssen, aber ich habe Urlaub Icon_jump
Verlängertes Wochenende überstanden.
Sowohl auf der Hin- als auch auf der Rückfahrt die jeweilige halbstündige Verspätung entspannt in Kauf genommen.
Eine langjährige Internetbekanntschaft endlich aufs Reallife ausgeweitet und gleich zweimal getroffen.
Zwei Wacken-Leute außerhalb Wackens gesehen und beruhigt festgestellt, dass sie im "normalen" Leben genauso wie auf dem Festival sind.
"Der Name der Rose" sehr gut erhalten in Hardcover-Erstauflage von 1982 inklusive eines Zeitungsartikels vom 27.05.1983 (lag im Buch) für lächerliche 2,40 Euro auf einem Bücherflohmarkt erstanden.

Insgesamt tolle Tage verlebt und mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren :o)
Habe heute ein hartes Joch abgeworfen und lange überlegt, ob ich mich ab sofort Spartacus nennen soll.
Aber ich bleibe lieber der düstere, schweigsame König.