Literatopia

Normale Version: SMILE-Topic
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Endlich, endlich, endlich auch die Karteikarten für das Referat fertig, yeeeah! Mrgreen Jetzt muss ich's nur noch halten ... haaach! Icon_smile
Ja, endlich wieder ein Lebenszeichen von einer Freundin aus den USA! *mailgleichnochmalles*

* Trinity of Chaos fängt mit dem circa hundertseitigen Bericht für die Freundin an, was diese mittlerweile so alles verpasst hat
Frühlingshafte Temperaturen zum spätnovemberlichen Abgrillen genutzt und mit meinem Mädels Grease geguckt Mrgreen
*singt Your're the on that I want und rock'n'rolled durchs Haus*
Verhaltenstraining …
(Montag, 23.11.2009)

Die Tische waren weg und nur noch die Stühle waren da. Schön im Kreis angeordnet, mit dem Sitzfleisch der Teilnehmer behaftet, deren Augen scheinbar interessiert auf die Trainerin starrten.
„So, nach der Mittagspause nicht mehr ganz so viel körperliche Aktivitäten“, sagte die Frau mit der Frisur eines Habichts und lächelte in die Runde. „Stattdessen mal ein bisschen Akrobatik fürs Gehirn.“
Die Träger der gesättigten Bäuche lehnten sich stumm seufzend zurück.
Was kommt jetzt?
„Die Spielregeln sind ganz einfach: Ich erzähle eine Geschichte. Sie erraten mithilfe von Fragen, was genau passiert ist – aber ich werde nur mit Ja oder Nein antworten.“
Die Habichtsfrau schaute in die Runde.
„Fragen?“
Niemand schüttelte den Kopf.
„Okay“, meinte sie. „Eine Frau kauft sich ein paar neue Schuhe und ist kurz danach tot.“
Ihr Lächeln wuchs in die Breite.
Höm?
„Ist es wichtig, was für Schuhe das gewesen sind?“
„Ja.“
Hm.
„Ist jemand an ihrem Tod beteiligt gewesen?“
„Ja.“
„Wollte sie sterben?“
„Nein.“
Schuhe – Frau - …
„Kannte Sie die andere Person?“
„Ja.“
„Wollte er Sie umbringen?“
„Nein.“
Schuhe – Frau – andere Person …
Das Lächeln der Trainerin verwandelte sich in ein siegesgewisses Grinsen … genau wie meins.
Ich zeigte auf.
„Ja, Dread?“
„Kann es sein, dass die Frau sich neue Schuhe gekauft hat, deren Absätze höher waren, als ihre alten? Und kann es sein, dass ihr Bekannter mit ihr zusammen eine Zirkusnummer durchführte, bei der er mit verbundenen Augen Messer auf Sie wirft – aber nun nicht mehr über ihren Kopf zielen kann, sondern durch die höheren Schuhe ihren Kopf trifft und Sie deshalb stirbt?“
Ich holte Luft.
Sie auch.
Danke LadydesblauenMondes

Mrgreen
Yay!
Endlich nochmal vor 5 daheim gewesen!
Endlich nochmal nicht total gestresst von der Arbeit gekommen!
Endlich meine Schokocrossies gemacht, deren Einzelteile schon seit drei oder vier Wochen in meiner Vorratskammer liegen Mrgreen
Und gleich gibt es lecker Essen, yammi!
Und endlich habe ich mir diesen tollen Sitzwürfel besorgen können, den ich schon seit Monaten haben will - yeah!
Natürlich in grün Icon_cuinlove

Quirlige Grüße,
Trinity
Meine allererste Studioaufnahme mit meiner Band ist im Kasten *yeah*

*herumhüpft und sich freut*
Hm ... eigentlich habe ich heute nichts von dem geschafft, was ich mir vorgenommen habe, aber trotzdem gibt's einen Eintrag hier Mrgreen

Also:
nichts kommentiert
nichts überarbeitet
keine Zeit für Athalem gehabt
kein Wohnzimmer aufgeräumt
nichts für die Schule gemacht
viel zu viele Plätzchen gegessen

ABER:
Über 6 (in Worten: s-e-c-h-s) Seiten geschrieben - nicht nur irgendwas, sondern endlich wieder an meiner Science-Fiction-Geschichte. Zwar liegen damit noch immer 4-6 Kapitel vor mir, aber immerhin hab ich die Hälfte jetzt geschafft! Zumindest so rein theoretisch-planmäßig Icon_rolleyes
Also nur noch ein paar Sonntage, an denen mich die Schreibwut packt, und ick habe fertig!
Großartigen Tag gehabt. Bin völlig erledigt, aber glücklich.
"zweiohrküken" ist übrigens ein sehr empfehlenswerter Film - für den bezahl ich sogar, um ihn ein zweites Mal zu sehen! (heute Vormittag war kostenlos, weil exklusive Preview nach Einladung vom Hamburger Abendblatt)

Hach :o)
...*wuhuu* es schneit zum ersten Mal!!