Literatopia

Normale Version: Schreibimpuls 01
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
.
Schreibimpuls 01


Mit Worten malen, mit Bildern Geschichten erzählen, Sprachbilder und Bildersprache, Metaphern und Piktogramme: Zumindest in unserem Sprachgebrauch ist die Symbiose, die enge Verknüpfung von sprachlicher und bildender Kunst, deutlich zu erkennen – trotzdem trennen wir sie meistens nahezu automatisch, nehmen sie als ganz unterschiedlich wahr. Aber sind diese Grenzen tatsächlich so deutlich?

Beide Kunstformen haben einen ganz eigenen Reiz, ihre eigenen Elemente und Mittel, mit denen es ihnen immer wieder gelingt, Facetten sichtbar zu machen, die uns verborgen sind – mit denen sie Selbstverständliches aus dem alltäglichen Kontext trennen und dadurch hervorheben, auf eine neue Art präsentieren. Und wie oft überschneiden sie sich auf vielfältigste Weise, beeinflussen und bereichern sich im engen Zusammenspiel. Wer hat noch nie versucht, Worte für ein Bild zu finden, wer hat noch nie erlebt, dass einem Worte ein Bild in die Gedanken gemalt haben?

Durch den ersten Schreibimpuls habt ihr die Gelegenheit, diese Verknüpfung auf ganz eigene Weise zu entdecken und zu erforschen. Ob Gedicht oder Geschichte, ob Erkundung des Bildes aus allen Blickwinkeln oder die metaphorische Umlegung auf einen Gemütszustand, ob phantastisch oder realistisch – alles ist erlaubt.


[Bild: attachment.php?aid=274]


Herzlichen Dank an Frank Melech von http://www.fotocommunity.de, der uns dafür sein Bild „Lichtwellen“ zur Verfügung gestellt hat!

Der Schreibimpuls läuft für die nächsten drei Monate, also bis zum 31. Oktober. Dieser Impuls ist kein Wettbewerb, es geht nur darum, euch zu inspirieren, also lasst eurer Phantasie freien Lauf und schreibt so naheliegend oder abschweifend, wie ihr wollt Icon_smile.
Bitte stellt eure Gedichte und Geschichten im Skriptorium ein und kennzeichnet sie im Titel mit „SI 01“, damit man sie sofort erkennt.

Bei Fragen und Anregungen könnt ihr euch jederzeit an Zack oder Libertine wenden.
Wir freuen uns auf eure Gedichte und Geschichten! Icon_smile




Werke:

Traumschreiber von LadydesBlauenMondes
Nachtperianth von Zack
Porcella irreligiosa von Trinity
.
Der Schreibimpuls wurde bis Ende Oktober verlängert, da er im Sommerloch so wenig Beachtung gefunden hat - vielleicht erbarmt sich ja noch jemand und schreibt etwas zu dem genialen Bild! Icon_wink
Oha!
Habe auf den schreibimpuls bisher nicht geachtet, mist!
Genau das richtige für einen wie mich.
Wann gibts denn den nächsten?
(Ja, das bild ist genial!)
poLet
Hallo polet!
Der Impuls ist zwar vorbei, aber du kannst doch trotzdem etwas zu dem Bild schreiben. Icon_smile
Ansonsten laeuft noch der Wintergeschichtenschreibimpuls.

LG
Addi
Nur mit dem Unterschied, dass man da was gewinnen kann, weil es nämlich ein Schreibwettbewerb und kein Schreibimpuls ist ;o)
Heja Ihr zwo.

@Adsartha
Zitat:Der Impuls ist zwar vorbei, aber du kannst doch trotzdem etwas zu dem Bild schreiben.
- das stimmt. Manche meiner gedanken scheinen zu müde zu sein, um weit zu gehen. Icon_wink

@Angel
Zitat:Nur mit dem Unterschied, dass man da was gewinnen kann
- gewinnen? Ich? Pah. - Der unterschied ist, dass es ausschließlich um geschichten geht.
Das ist so gar nicht mein revier.

Grüße,
poLet
*kurz zu Wort meld*: Zu Schreibimpulsen und Versipulsen kann man immer was schreiben Icon_smile ... diese Laufzeiten haben wir eigentlich nur zur Orientierung, was aktuell ist. Und innerhalb dieser Zeiten halten die Mods natürlich kräftig nach den Beiträgen Ausschau Icon_wink ... wenn man später was schreibt, wäre es vielleicht gut, den betreffenden Mod per PN auf den Beitrag hinzuweisen, damit dieser hier auch verlinkt wird Icon_smile ...
Och ... Das Bild ist so schön ...
Ich weiß gar nicht, ob mein Brainstorm dies gerecht wird ...
Versuch's einfach mal, wird schon, stell dir vor, der Leser kennt das Bild nicht Icon_wink
Und auch wenn der Schreibimpuls eigentlich schon abgelaufen ist, kannst du gern noch was schreiben Icon_wink.