Literatopia

Normale Version: Weiß nicht, wie´s weiter gehen soll!
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4
Das mag zwar komisch klingen, doch im Unterricht ist mir eine Idee für eine Geschichte eingefallen. Das mag vielleicht teils daran liegen, dass ich gerade geschlafen habe, aber egal. Smiley_emoticons_blush
Diese Geschichte soll in einer schlimmen Zeit spielen, wo jeder jeden besiegen will. Wo die Menschen versuchen, besser als die anderen Wesen und ihre Gleichgesinnten zu sein. Die Elfen sind nicht besser und versuchen, über jeden zu stehen und nicht unter einem. In dieser Zeit werden Zwillinge geboren. Halb-Elf und Halb-Mensch. Ein Verbrechen, denn die Elfen und Menschen bekriegen sich schon seit einigen Jahrhunderten. Man sagt über sich Schreckliches und einem wird schon früh beigebracht, sich nur mit einem gleichen Wesen zu "paaren". Diese Zwillinge sind Schicksalskinder, denn sie besitzen zwei unterschiedliche Augen; ein saftig-grünes und ein dunkelblaues Auge. Das Zeichen des Schicksals, auch "Die Schicksalsaugen". Jeder, der solche besitzt, ist bestimmt, Großes zu vollführen und die Welt zu ändern. Die Menschen und die Elfen wollen jedoch nicht unter einer Herrschaft stehen und haben deswegen alle Schicksalskinder umgebracht. Diese Zwillinge werden jedoch geheim gehalten und schaffen es, 16 Jahre alt zu werden. Übrigens: Mädchen und Junge. Diese beiden sollen jetzt die Welt verändern. Und weiter weiß ich nicht. Ich suche eine/n, der/die Ideen hat.
Hallo Wassergeist,

Soll das eine gemeinsame Geschichte werden oder ist das einfach ein Brainstorming? (Tut mir Leid, ich kann das gerade nicht so einordnen, ist zwar diese Kategorie, aber dein Post klingt so nach einem "Nur"-Brainstorming Icon_confused )
Für Brainstorming hätte ich sicher Zeit, für eine Geschichte wüsste ich noch nicht ...

Liebe Grüße,
Trinity
Sry für meine jetzige Frage, aber was ist Brainstorming? Smiley_emoticons_blush
*lacht und kann sich denken von wem dieser Spruch kommt*, *oben guck*
Trinity, wo ich auch bin, ich stoß auf dich. *gg*.

Und bin gespannt auf deine Antwort. @ Wassergeist, musst dich nicht schämen, zu fragen bedeutet Mut, ;-)
Brainstorming Mrgreen
(ich weiß, ich bin eine große Hilfe)
Haha, der Weltenwanderer.
Wenn das mal ne Überraschung ist.

Wie du das hinbekommst überall und nirgends zu sein .. hmm...

Du bist sicher tatsächlich magier .. *grübel*

;-)
* Der Weltenwanderer switched kurz in die Forenrealität, materialisiert sich aus diffusem Nebel und ... grinst.
Ich denke eher Brainstorming. Vielleicht entwickelt es sich selber zu einer Geschichte, wer weiß. Icon_lol
Hmmm ... Dann hau die Idee doch hier rein. Vielleicht findest du wen (Auf Trin zeig), mit dem es sich zusammen schreiben lässt.

Mrgreen Ich würd Falke auch echt überall einspannen, wie nett ... ;-)))
Du würdest mich einspannen? Bin ich denn ein Zugtier? Icon_ugly
Irgendwann verzettel ich mich noch und dann kommt Bama nach Athalem und Falke geht in meinem Roman auf die Jagd und völlig unbekannte Charaktere wundern sich in Anythar über böse Drachen!
Aber probieren kann ich es ... (Mist. Ihr habt mich geködert. Zeig her die Idee!)

Alles Liebe,
Trin
Seiten: 1 2 3 4