Literatopia

Normale Version: Eichkätzchen! WW12/13
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
So, habe noch eine weitere Karte im Briefkasten gehabt Icon_smile

Auf der Vorderseite ist ein Eichhörnchen zu sehen, das nach Schnee auf einer Tanne schlägt. Sieht putzig aus Icon_smile

Unten links sind von Hand darüber hinaus noch drei brennende Kerzen gemalt, sieht nach Fineliner aus.

Der Text auf der Rückseite lautet:

Zitat:Bomb3rman,
Der Du sicher nicht viel zu
tippen haben willst, Dir sende
ich, meines Zeichens anonym,
liebe Literatengrüße und eine
simple Frage (es muss auch durch-
schaubare Rätsel geben):
Was haben das schützende Schick-
sal, ein gelöschter Hades, tropfender
Wein und Leute, die Geister sehen,
gemeinsam?)
(Kleiner Hint: Das Eichkätzchen ist's nicht,
das ist bloß niedlich.)

Soso, vielen Dank für die Karte Icon_smile

Die Wortwahl "Eichkätzchen" macht mich etwas stutzig, laut etymologischer Recherche ist diese Bezeichnung eher für Süddeutschland bzw. Schweiz/Österreich gebräuchlich, weswegen ich den Absender/die Absenderin auch in der Region vermute Icon_smile

Das Rätsel gibt mir allerdings noch Rätsel auf... Ich denke noch drüber nach und editiere gegebenenfalls.

Mein erster Verdacht: Ich muss also mit jemandem zumindest flüchtig über meine Klausuren geschrieben/gesprochen haben, (oder jemand liest still die ShoBo-Einträge mit Icon_wink ) und er/sie kommt eher aus dem Süden. Addi sitzt mittlerweile in Erlangen, das gilt für mich als recht südlich...

ADDI! Warst du's Icon_smile ?

Liebe Grüße
Bomb3rman
Nicht das du denkst, keiner rätselt an der Lösung deines Kartenversenders, ich schon ... nur leider bringt mich weder Google, noch mein Kopf auf eine annehmbare Lösung ... Icon_confused

Hades, Wein ... spontan Griechenland, Götter, Olymp ...

Icon_ugly

Ick weiß nicht so recht ... ich grübel mal weiter wallbash
Hi Bomber,
nein, ich muss dich entäuschen. Ich wohne zwar in Erlangen, bin aber gebürtige Magdeburgerin, sage daher Eichhörnchen, wie sich das gehört. Icon_wink

Ein gelöschter Hades lässt mich an Disney denken, denn Hades an sich ist ja ein Gott und nicht die so oft verwechselte Unterwelt. Andererseits verwechseln das wie gesagt viele. Tropfender Wein kommt aber auch in einem Disney-Film vor, das letzte Einhorn, oder verwechsle nun ich etwas? Sind Gegensätze gemeint?
Wie auch immer, ich verstehe den Sinn des Rätsels nicht, also soll die Antwort zum Absender führen? Oder geht es nur datum, irgendein Wort zu erraten?

LG
So, dann gehe ich rein geographisch noch weiter in den Süden, zumal Sternchen auch über meine Klausuren Bescheid wusste... Mit dem Rätsel bin ich leider immer noch nicht weiter...

Sternchen Icon_ugly Icon_confused ?

LG
Bomb3rman
@Addi:
Bin mir recht sicher, dass das letzte Einhorn kein Disneyfilm ist (nicht alle Zeichentrickkfilme sind von Disney Icon_wink). Ob darin tropfender Wein vorkam, kann ich allerdings nicht sagen ...

Liebe Grüße,
WW
(13-12-2012, 20:26)Adsartha schrieb: [ -> ]Ein gelöschter Hades lässt mich an Disney denken, denn Hades an sich ist ja ein Gott und nicht die so oft verwechselte Unterwelt. Andererseits verwechseln das wie gesagt viele.
[Klugscheiß-Modus]
Genau genommen wurde die griechische Unterwelt nach dem sie beherrschenden Gott Hades benannt und der Begriff bezeichnet damit durchaus auch die Unterwelt an sich, die allerdings noch einmal unterteilt ist, in den Tartaros und die elysischen Felder. Zur Unterwelt mehr oder weniger dazugehörend sind die Flüsse der Unterwelt, die berühmtesten davon sind wohl der Styx und der Lethe-Strom.[/Klugscheiß-Modus]

EDIT hat Tippfehler korrigiert.