Literatopia

Normale Version: 6. Literatopia Schreibwettbewerb: Unterwegs
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8
*lach* Bis zum wirklich gewählten Plot habe ich drei völlig verschiedene Plotskizzen ausgearbeitet und begonnen, nur um sie nach je ein paar Tagen Überdenken als "Das geht viel besser!" über Bord zu werfen. Von den ganzen Aufblitz-Ideen, für die man den besagten Aufhänger gebraucht hätte, ganz zu schweigen.
Mich hat gerade ein Plotbunny gebissen. Icon_cuinlove Ich bin schon sehr auf die Geschichten gespannt! In das Thema kann man ja viel hineininterpretieren.
Mich hat der Plotbunny schon an dem Tag gebissen, an dem die Aufgabe kam - Und ich schrieb mir auf dem Boden sitzend einen Wolf, bis ich damit zufrieden war. ^^
Im Nachhinein betrachtet war es vielleicht nicht das beste, es noch am selben Abend abzuschicken, aber bei manchen Projekten geht es mir einfach so... Ich muss es einfach abschließen und habe es auch 'geistig' so sehr abgeschlossen, dass ich nichts mehr groß daran ändern kann. Vermutlich schaue ich mich ganz viel Abstand noch mal auf die Rechtschreibung, ansonsten erkennt man mich daran ja sofort Icon_ugly
Und im Endeffekt bin ich doch zufrieden damit.
An mir hoppelt der Plotbunny immer vorbei und hinterlässt verschwomme Kleckse, die sich einfach nicht greifen lassen. *traurig guck* Mal sehen, ob er mir vor Ostern noch etwas mehr Zeit schenkt.
Mich grinst er immer nur blöd an und legt mir ein paar Köttel vor die Füße, das Mistvieh Icon_aufsmaul

@Sandy: Die Rechtschreibung solltest du auf jeden Fall nochmal überarbeiten und Zack fragen, ob sie die überarbeitete Fassung noch annimmt. Wenn ich in einer Wettbewerbsgeschichte solche Fehler finde (jedenfalls, wenn es auffällt), dann kommt sie bei mir nicht mehr über ein "ganz ok" hinaus, eher Bereich "geht so". Aber das lässt sich ja verhindern.
@Lehrlich: Ich weiß... Das ist leider wirklich mein Pferdefuß, schon seit Jahren. Weil ich die Fehler wirklich nie sehe, egal, wie oft ich es lese... Ich meine, natürlich finde ich einige Fehler. Aber unter Garantie überlese ich Dinge, die ich im Normalfall eigentlich nicht falsch machen würde. Das liegt zum Teil einfach daran, dass ich kein 'Gespür' für die Fehler entwickelt habe, in der Zeit, als wir Grammatik in der Schule durchgenommen haben, hatte ich zu Hause private Probleme und war in der Schule miserabel. Mittlerweile passieren mir sehr viele Fehler nicht mehr und ich bin ja auch kein hoffnungsloser Fall. Aber grade wenn ich besonders schnell tippe oder denke kommen mir viele Flüchtigkeitsfehler auf die Tastatur... (Die mein Rechtschreibprogramm auch nicht findet)

Ich werde aber auf jeden Fall mein Möglichstes tun Smiley_emoticons_blush
(19-02-2013, 12:30)Cairiel schrieb: [ -> ]Mich hat gerade ein Plotbunny gebissen. Icon_cuinlove Ich bin schon sehr auf die Geschichten gespannt! In das Thema kann man ja viel hineininterpretieren.

Ich sehe ihn zwar immer rumhoppeln, aber er kommt einfach nicht her, egal, wie oft ich auch locke Icon_nosmile Kannst du ihn mir mal vorbeischicken? *hoffnungsvollblick*
Erst kommt er zu mir, ich stehe vor dir in der Warteschlange. Mrgreen
Okay *händeergebenüberdenkopfheb*
Aber du schickst ihn mir dann vorbei, ja? Mrgreen
Ja. Ich begleite ihn sogar, um sicherzugehen, dass er nicht vorher flöten geht. Icon_smile
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8