Literatopia

Normale Version: Jeanine Krock
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
[Bild: gib_mir_deine_seele.jpg]

Hallo zusammen,

inzwischen haben wir schon vier Interviews mit Jeanine Krock geführt und zahlreiche Bücher rezensiert - und es bislang verpennt, ihr einen eigenen Thread zu widmen. Es wird also höchste Zeit!

Jeanine Krock, in Braunschweig geboren, war unter anderem in Frankreich, Griechenland sowie Großbritannien als Model-Bookerin und Costumière tätig. Zudem hat sie im Musical-Theater gearbeitet und war in den letzten Jahren als Relocation Consultant tätig. Inzwischen lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Norddeutschland.


Interview mit Jeanine Krock (August 2013)
Interview mit Jeanine Krock (Februar 2012)
Interview mit Jeanine Krock (Februar 2009)
Licht & Schatten-Interview (Dezember 2009)

Rezension zu "Gib mir deine Seele" (Einzelroman)

Rezension zu "Wind der Zeiten" (Einzelroman)

Engel-Romane (können einzeln gelesen werden, empfohlen wird aber diese Reihenfolge):

Rezension zu "Flügelschlag"
Rezension zu "Himmelsschwingen"
Rezension zu "Feuerschwingen"

Licht & Schatten-Reihe (Vampire und Feen):

Rezension zu "Wege in die Dunkelheit" (Einzelroman mit Charakteren der späteren Reihe)
Rezension zu "Der Venuspakt" (Band 1)
Rezension zu "Die Sternseherin" (Band 2)
Rezension zu "Der Blutkristall" (Band 3)
Rezension zu "Das Feenorakel" (Band 4)

Alle Licht & Schatten-Romane sind inzwischen auch in neuer Aufmachung bei Egmont Lyx erschienen! Die Bücher lassen sich zudem einzeln lesen, empfohlen wird aber die angegebene Reihenfolge Icon_smile ...

In folgenden Anthologien finden sich zudem Beiträge von Jeanine Krock:

Rezension zu "Wahre Märchen" (von Annie Bertram)
Rezension zu "Obsolete Angels" (von Annie Bertram)

Viele Grüße

- Zack