Literatopia

Normale Version: Stelle mich mal vor
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Mein literarischer Weg ist eigentlich ein Umweg; ich wollte stets einen künstlerischen Beruf ergreifen, entschied mich dann aber doch, Industriekaufmann zu werden.

Als junger Mann ging ich auf Reisen. Meine Ziele waren u.a. Ägypten, Indien, Mexiko, Spanien, Israel, Griechenland und die Türkei, hauptsächlich aus kulturhistorischen Interessen.

Nach meinen vielen Reisen um die halbe Welt, fand ich ein zeitweises Domizil auf der vom Massentourismus noch nicht heimgesuchten Insel Kreta. Der Roman >Seraphina<, viele meiner Erzählungen und lyrischen Werke entstanden in dieser Abgeschiedenheit.

Ich hielt Lesungen in vielen Städten NRW und darüber hinaus, wurde Mitglied der Literaturwerkstatt der VHS, Essen, der Kulturwerkstatt Meiderich und anderen künstlerischen Begegnungsstätten. Einige meiner Gedichte wurden vom Fouqué-Literaturverlag veröffentlicht.
Na dann herzlich Willkommen in unserm schönen Forum!

Ich hoffe, dass du dich gut einfindest und wir viel von dir und du vielleicht auch noch eine Kleinigkeit von uns lernen kannst. Icon_smile


Viele Grüße
WW
Herzlich Willkommen im Forum, Pheedor!