Literatopia

Normale Version: A Petro et a petra - "Fantastisches St. Petersburg"
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ich konnte eine Geschichte in der zweisprachigen Anthologie "A Petro et a petra" veröffentlichen. Meine Geschichte ist auf Englisch und Russisch (siehe Inhaltsverzeichnis Seite 109) enthalten. Das Thema ist "Fantastisches St. Peterburg". Das Buch wurde nicht für den Handel produziert, sondern für die Besucher des Eurocons. Einzelne Exemplare können für schlappe 2,50€ erworben werden.

[Bild: fantastic-st-petersburg-russian.jpg]

[Bild: inhaltsverzeichnis-st-petersburg.jpg]

[Bild: fantastic-st-petersburg-english.jpg]