Literatopia

Normale Version: Endlich Frühling! (WW 2015/2016)
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Mich erreichte gestern die zweite Postkarte, ebenfalls wieder in einem weißen Umschlag ohne Absender.

Darin befand sich eine aufklappbare, grüne Karte mit dem Bild einer Haubenmeise, neben der "Endlich Frühling!" steht. Die Karte ist vom NABU.

Innen ein zweigeteilter Text.
In der oberen Hälfte:
"Zugegeben, noch nicht ganz.
Doch wenn du genau hinhörst,
so ganz genau,
in absoluter Stille ..."

und in der unteren Hälfte:
"... schrillt von weit her
der Ruf der Zugvögel:
>>Wir sind auf dem Rückweg!<<
Und die Meisen lachen aus dem Futterhaus:
>>Kommt doch! Wir sind vor euch da.<<"

Ganz unten in die linke Ecke gequetscht noch:
"(Wieder so 'ne Forenaktionskarte ohne Absender.)"

Die mit blauem Kugelschreiber verfasste Schrift mutet eher altmodisch an, ich würde auf einen männlichen Schreiber tippen, glaube ich.

Das Briefzentrum verrate ich noh nicht, denn das wäre Schummeln ;o)
NABU ... coco?
Da Weihnachten durch und immer noch Frühlingswetter ist, oute ich mich mal:
Ja, die Karte war von mir.
Icon_smile