Literatopia

Normale Version: Lutz: Praxisleitfaden Gebäudereinigung
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Markus Lutz: Praxisleitfaden Gebäudereinigung; Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm Landsberg / Lech 2008; 180 Seiten; ISBN: 978-3-609-68659-2

Der Beruf des Gebäudereinigers ist staatlich anerkannt. Das Säubern von Gebäuden aller Art ist sein Thema, genauso wie die Hygiene.

Das vorliegende Buch beschreibt, welche Behandlungsmittel in welcher Dosierung für welche Oberflächen angewandt werden und welche Reinigungsverfahren es gibt. Das Buch versteht sich als Leitfaden wie auch als Nachschlagewerk und soll somit Grundlagenwissen vertiefen.

Thematisch steht die Haushaltsreinigung im Vordergrund; Bereiche wie die Industriereinigung oder gar Tatortsäuberung fallen dementsprechend inhaltlich heraus. Sachlich und gut verständlich werden alle erforderlichen Fachinformationen dargeboten; bei Bedarf kann ihnen auch der unbeleckte Hausmann folgen. Im Zweifelsfall kann auch eine professionelle Hauswirtschafterin ihren Nutzen aus den Ausführungen ziehen

"Das bißchen Haushalt macht sich ganz von selbst" hat Johanna von Koczian in den `70er Jahren einmal gesungen. Sieht man aber, wieviel allein beim Putzen zu beachten ist, scheint aber allein schon diese Tätigkeit eine Wissenschaft für sich zu sein.