Literatopia

Normale Version: Geschlechterklischees in Büchern für Kinder und Jugendliche
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo liebes Forum,

gerade bin ich über diesen sehr interessanten Artikel gestoßen, der eine Schlagwortanalyse in rund 50.000 Bilder-, Kinder- und Jugendbüchern der letzten 70 Jahre präsentiert.

Hier der besagte Artikel.

Hier ein Artikel, der die Methodik näher beleuchtet.

Was sagt ihr dazu? Werden hier offene Geheimnisse besprochen? Eure Meinung bestätigt oder gibt es für euch die eine oder andere Überraschung?