Es ist: 15-11-2019, 18:36
Es ist: 15-11-2019, 18:36 Hallo, Gast! (Registrieren)


Verlorene sucht neues Heim
Beitrag #1 |

Verlorene sucht neues Heim
Hallo Ihr,

auch ich suche ein neues literarisches zu Hause nachdem unser altes Forum geschlossen wurde.

Am besten fange ich erstmal mit den nicht ganz so interessanten Dingen aus meinem Leben an: Ich habe am im Februar des Jahres 1986 das Licht der Welt erblickt.
Im Sommer 2005 habe ich meine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten abgeschlossen und konnte glücklicherweise auch sofort anfangen zu arbeiten. Weshalb meine Zeit, die ich hier sein kann doch etwas eingeschränkt ist, aber ich werde mich bemühen.

Ich lese sehr viel und auch aus allen Bereichen. So bin ich auch zum Schreiben gekommen. Richtig angefangen zu Schreiben hab ich ungefähr im Jahr 1999 nachdem mich die Idee zu einem Roman nicht mehr losließ. Fertig ist er bis heute noch nicht, aber inzwischen sind einige Kurzgeschichten entstanden und auch der anfang eines neuen Romans.

Also, ich hoffe wir lesen uns!

Liebe Grüße

Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Verlorene sucht neues Heim
Hallo Lady, ein herzliches Willkommen von mir! Icon_smile

Da ja inzwischen schon einige hier untergekommen sind, die du kennst, hoffe ich, dass das Forum für dich eine neue "Schreib-Heimat" werden kann.

Verwaltungsfachangestellte ... was machst du da eigentlich?
Welche Genres bevorzugst du beim Schreiben?
Und was für Hobbys hast du noch? *ausfrag* ^^

Ich wünsche dir, dass du dich hier einleben kannst - viel Spaß! Icon_smile


Mira

Ich bin ein Fragezeichen
kein Punkt
- Rose Ausländer -

Avatar von Zwielichtstochter

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Verlorene sucht neues Heim
Hallo Lady,

wie auch vielen anderen "Heimatlosen" will ich auch dir sagen, dass ich sehr hoffe, dass Literatopia eine gute Wahl war! Icon_smile Wir werden uns zumindest sehr bemühen!

So heisse ich dich herzlich Willkommen auf unseren Seiten.

Als Leseratte würde ich es noch interessant finden zu erfahren, welche Werke du besonders magst und welche Autoren? Oder geht es wirklich quer durch alle Genres? Icon_smile

Grüße

David


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Verlorene sucht neues Heim
Oh wie schön, die Lady ist wieder da=)
Herzlich Willkommen vom blauen Mond in Literatopia :D
lg
bianca

"kein Mann ist so stark wie eine Frau, die schwach wird" (Hans Holt)
Biancas kleine Werke

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Verlorene sucht neues Heim
Hallo Lady,

ich bin erleichtert, auch dich nicht aus den Augen verlieren zu müssen. Du gehörst einfach dazu und ich freue mich, dass du hergefunden hast! Icon_jump

Ein ganz herzliches Willkommen auch von mir!

Lilly


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Verlorene sucht neues Heim
hallo ihr alle,

na dann will ich mich mal für die vielen willkommensgrüße bedanken!

@mira:

Zitat:Verwaltungsfachangestellte ... was machst du da eigentlich?
Welche Genres bevorzugst du beim Schreiben?

oh, als verwaltungsfachangstellte hab ich einen typischen bürojob und schieb papierstapel von der einen seite des schreibtischs auf die andere. Icon_wink jedenfalls ist das die landläufige meinung von anderen. mal im ernst: ich arbeite in unserem sozialamt und helfe den omachens die im heim wohnen.

beim schreiben hab ich mit fantasy angefangen. aber inzwischen hab ich auch schon alles mögliche an emotionen, über depri bis liebe und mysterie, sowie krimi durch um aktuelle wieder an fantasy zu arbeiten. ich bin also für alles offen.

@holyknight:

auch bei dir bedanke ich mich für den herzlichen willkommensgruß.

Zitat:Als Leseratte würde ich es noch interessant finden zu erfahren, welche Werke du besonders magst und welche Autoren? Oder geht es wirklich quer durch alle Genres?

hmm, ich lese viel unterschiedliches. an bekannten autoren fallen mir z.b. gerade stephen king, marion zimmer bradley und elisabeth george ein, die ich gerne lese. das einzige genre was ich bewusst beim lesen vermeide ist eigentlich science fiktion. aber auch beim lesen bin ich für alles offen.

@lilly und bianca:

ich freue mich euch nicht verloren zu haben, ihr gehört einfach dazu. Mrgreen ich glaub wir werden es uns hier schon gemütlich machen.

lg

Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Verlorene sucht neues Heim
Hallo LadyDesBlauenMondes.

Ja, endlich wieder der richtige Avatar. Schön, Dich hier zu sehen. Schön, das noch eine Rettungskapsel unbeschadet gelandet ist. Icon_wink
Fühl auch Du Dich hier herzlich willkommen.

D.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Verlorene sucht neues Heim
hi dreadnoughts,

ja, meine kleine elfe begleitet mich wieder. Icon_smile ich freu mich auch dich hier wieder zu treffen und deine "bildergeschichten" lesen zu dürfen. ich glaub ein astronaut hat auf meine rettungskapsel aufgepasst.

lg

Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Verlorene sucht neues Heim
Hallo Lady,

komm kaum hinterher grad, daher nur ein kurzes, aber herzliches Willkommen! :=

Grüße

- Zack

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #10 |

RE: Verlorene sucht neues Heim
Hallo Lady!

Es ist wunderschoen dich hier wiederzufinden! Toll das du da bist, ich bin froh, dass wir langsam mehr und mehr hier werden.
Leb dich ein, schau dich um - und bleib da! *zwinker*

Liebe Gruesse,
Sternchen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme