Es ist: 16-09-2019, 10:16
Es ist: 16-09-2019, 10:16 Hallo, Gast! (Registrieren)


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Markstein: Frei zum Abschuß
Beitrag #1 |

Markstein: Frei zum Abschuß
George Markstein: Frei zum Abschuß; Scherz - Verlag Bern und München 1976; 157 Seiten; ISBN: 3-502-55774-8

Robert Kell ist ein US-amerikanischer Spion. Als es ihm nicht gelingt, einen Kollegen aus dem anderen Lager zum Überlaufen zu bewegen, sitzt er zwischen allen Särgen. Seine eigenen Leute sind gezwungen, ihn zu erledigen.

Das Buch ist auf Unterhaltung angelegt. Die zeitgeschichtlichen Umstände, nämlich der Kalte Krieg, der Wettlauf West-Ost, Demokratie - Kommunismus sind dabei unübersehbar.

Über Markenstein sind hier leider keinerlei persönliche Daten enthalten.

Geschichten wie diese kommen nicht - beispielsweise - an die Qualität eines  John lé Carre oder James Bond heran. So dürfte es nicht verwunderlich sein, daß Autor und Werk der Vergessenheit anheimgefallen sind.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme