Es ist: 07-07-2020, 13:49
Es ist: 07-07-2020, 13:49 Hallo, Gast! (Registrieren)


Das Team
Beitrag #1 |

Das Team
Hallo zusammen!

Damit ihr auf einen Blick sehen könnt, wer zum Literatopia-Team gehört, stellen sich in diesem Thread alle Moderatoren, Supermoderatoren und der Admin kurz vor. Abgesehen davon könnt ihr hier auch relativ schnell sehen, wer wofür ansprechbar ist. Wenn ihr Fragen habt oder sonst etwas ist, meldet euch bei uns, dafür sind wir schließlich da Icon_smile ...



Zacks Werke lauern sowohl bei der Lyrik, als auch bei der Prosa mit Vorliebe in den Rubriken Melancholie und Nachdenkliches auf arglose Erstleser; Zacks eigentliche Schwäche ist aber der Surrealismus. In der Arbeitszeit erholt sich Zack von der Freizeit, vertieft sich in Reaktionen rund um RubisCo und Co. - und umhegt als Admin mit Argusaugen das Forum.



Der Weltenwanderer geistert eigentlich durch alle Bereiche des Skriptoriums und verirrt sich manchmal sogar in die Lyrikecke. Sein Schwerpunkt liegt aber in der Fantasy, sowohl im Skriptorium als auch im Rollenspielbereich. Er neigt gelegentlich zum Ins-Blaue-philosophieren, ebenso wie zu Tagträumereien und begeistert sich vor allem für Geschichten, die ihn überraschen, oder besonders interpretierfähig sind.

Als Administrator ist er in Bezug auf jedes Subforum ansprechbar und betreut außerdem die Rubriken Fantasy, Sonstiges, das Werkeverzeichnis zusammen mit den Empfehungen, das Fantasy-Rollenspiel Athalem, des weiteren das Schreibimpulssubforum und die Gemeinsamen Geschichten auf der Künstlertribüne, das Lesezimmer, die Plauderecke, darüber hinaus auch das Bücher- und das Autorenregal.



LadydesBlauenMondes schreibt und kommentiert sich durch fast alle Genres, vorallem ist sie aber im Fantasy- und Horrorbereich anzutreffen. Wenn sie sich im Realenleben nicht mit Büchern oder dem Schreiben beschäftigt, geht sie gerne ins Kino, Theater oder auf Konzerte. Außerdem entdeckt sie auf Reisen gerne neue Orte und lässt sich davon inspirieren.

Als Supermoderatorin ist sie in Bezug auf jedes Subforum ansprechbar. Sie betreut die Rubriken Fantasy und Horror, das Café und die Spielwiese. Außerdem diskutiert sie in der Plauderecke und liest im Lesezimmer.



Libertine ist vor allem im Skriptorium unterwegs, sowohl in der Lyrik- als auch in der Prosaecke. Sie liest und kommentiert in fast allen Rubriken, je nach Lust und Laune, nur mit Fantasy kann sie nicht so viel anfangen. Begeistern kann man sie mit Details und Lebensnähe, Nebenherbemerktem und Wortverspieltem.
Neben der Literatur mag sie Filme, Musiken (gespielt, gehört, betanzt), Spieleabende und die ein oder andere Diskussion.

Sie moderiert die Rubriken Melancholie, Kritisches, Nachdenkliches, Surrealismus/Phantastik und Sonstiges im Lyrikatelier, sowie Alltag im Geschichtenatelier und die Schreibimpulsrubrik.



AngelOfShadow und ihre Werke sind meist in den von ihr moderierten Rubriken zu finden, doch sie treibt sich auch gerne sowohl in der Prosa-Ecke in Fantasy, Humor und Krimi als auch in der Lyrik-Ecke in Melancholie, Nachdenkliches und Sonstiges rum.
Neben der Literatur kann sich AngelOfShadow für Musik und Filme begeistern. Außerdem liebt sie lange Spaziergänge, interessante Gespräche und ausgedehnte Billard-Partien mit Freunden.

Sie betreut neben den Postkartenaktionen die Subforen Alltag, Emotionen,  Nachdenkliches/Kritisches im Geschichtenatelier, hält euch bei den Wettbewerben und Ausschreibungen auf dem Laufenden und überwacht die Autorenbühne, die Vorstellungen sowie den Offtopic-Bereich.
Weiterhin unterstützt sie das Team der Mainpage mit Interviews und Rezensionen.



Drakir ist hauptsächlich in der Fantasyecke zu finden, allerdings sind mittlerweile auch Ausflüge in andere literarische Bereiche hinzugekommmen, z.B Horror, Emotionen oder Sonstiges. Autoren, die er in diesen Bereichen bevorzugt sind z.B: Tolkien, Pratchett, R.A. Salvatore, Rorbert Jordan und Stephen King (vor allem unter seinem Pseudonym Richard Bachmann).
In seiner Freizeit liest er sehr viel, geht ins Kino, beschäftigt sich mit Spielen aller Art (z.B. Vampire: Dark Ages, Munchkin, Blue Moon) und ist fast jeden Tag in der Woche beim Training zufinden. Entweder als Quälender oder als gequält Werdender.

Er betreut die Rubriken Fantasy, Horror,Science Fiction und das Fantasy-Rollenspiel Athalem.



Persephone kommt aus dem Saarland, und die geliebte kleine Heimat wird immer wieder in ihren Geschichten thematisiert. Zuerst nur auf Fantasy beschränkt, hat sie auch festgestellt, dass man auch in anderen Bereichen tolle Geschichten schreiben kann. Vorbild ist Stephen King und sie träumt sich gerne in die Welt der großen russischen Dichter. Ihre knappe Freizeit widmet sie ihrem Pferd.

Sie betreut die Rubriken: Alltag, Allgemeines, Krimi/Thriller, Emotionen und Humor.

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme