Es ist: 25-03-2019, 22:15
Es ist: 25-03-2019, 22:15 Hallo, Gast! (Registrieren)


Motiviert ins neue Jahr - Pinnwand
Beitrag #1 |

Motiviert ins neue Jahr - Pinnwand
Motiviert ins neue Jahr - Pinnwand

Für alle, die ihre Schreibfortschritte gerne festhalten würden.
Die Pinnwand darf nach eigenem ästhetischem Empfinden gestaltet werden  Icon_smile

Teilnehmer:

- Elia
- Zack
- Adsartha
- Slainte
- Nuriel
- Garuda

Zum Plauderthread





Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Motiviert ins neue Jahr - Pinnwand
Elia

MoPro Tagebuch

Mein Ziel ist es vorerst, einfach wieder täglich zu schreiben. Also das Schreiben zu meiner täglichen Routine zu machen. Es wäre es natürlich toll, wenn dabei von Tag zu Tag mehr Wörter rauskommen würden. Aber Grundsätzlich ist mein einziges Ziel, einfach jeden Tag zu schreiben.

Woche 1






Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Motiviert ins neue Jahr - Pinnwand
slaintes Pinnwand Write

Ich möchte einfach nur zwei Wochen lang täglich an meiner Geschichte schreiben und richtig vorankommen.

Woche 1:
14.01.19, 11:30 Uhr: Fängt schon mal gut an. Ich habe mir fest vorgenommen, um sieben Uhr aufzustehen und einen festen Tagesplan gemacht. Stattdessen war ich schon wieder mal nachts um drei Uhr auf und habe bis um acht Uhr an Dingen geschrieben, die ich auch noch erledigen muss. Danach war ich einfach nur müde und bin schlafen gegangen.
Jetzt ist Teetrinken dran und dann macht sich mein Gehirn hoffentlich mal auf den Weg in meine Geschichte.

Ergebnis: Erstmal wieder reingearbeitet in meinen Stoff, ein Kapitel überarbeitet und teilweise neu geschrieben und das kann endlich mal so bleiben.

Fazit: Keine Ahnung, wie viele Wörter das gestern waren, aber ich hab's eh nicht so mit Wörtern zählen. Einstieg war gut, aber mit einer Menge Luft nach oben.

15.01.19: Heute mal zivile Uhrzeiten, das passiert nicht so oft bei mir mit all' den Schlafstörungen.
Ich will heute ein weiteres Kapitel schreiben, Inhalt ist eigentlich klar, aber noch nicht die Perspektive und wie ich das aufbaue bis zum Höhepunkt. Ich hoffe, das wird bis heute nachmittag klar, vorher muss ich leider andere Dinge erledigen, hmpf.

Ergebnis: Vormittags 1721 Wörter fabriziert, danach Zahn-OP, Müdigkeit und abends essen gehen. Da war nix mehr mit schreiben.

16.01.19: Gut ausgeschlafen werde ich heute dieses Kapitel von gestern schreiben. Ich will. Ich will. Ich will Icon_panik

Ergebnis: Anfang des Kapitels überarbeitet, 1097 Wörter dran gehängt, es ist aber nicht fertig geworden. Ein Drittel fehlt noch. Nach sechs Stunden war einfach nur noch Schrott in meinem Kopf.

17.01.19: Ich war die halbe Nacht beschäftigt, aber nicht mit Schreiben. Dafür habe ich geschlafen bis mich mein Bär um halb drei! nachmittags aus dem Bett geholt hat, oh, oh! Ich schlafe ja schon gerne mal länger, aber das war echt zuviel.
Ausgeschlafen erstmal Tee getrunken und Sport gemacht. Bin nicht in Stimmung, irgendwas zu schreiben, vielleicht spät abends noch. Aber eher morgen und dann bitte früh Icon_aufsmaul

18.01.19: Habe vormittags angefangen, altenglische Lyrik zu recherchieren und mich total darin verloren - keine Chance, in meine eigene Geschichte zurückzufinden Mrgreen 

19.01. + 20.01.: Wochenende. Gesellschaftliche Verpflichtungen. Geschlafen ohne Ende. Nix geschrieben.

Woche 2:
21.01.19: Plan: Kapitel MUSS heute fertig. Und wenn es bis Mitternacht dauert. Ein paar andere Sachen muss ich vorher leider erledigen, aber ab 14:00 Uhr geht's los.


Mich kann man nicht komprimieren!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Motiviert ins neue Jahr - Pinnwand
Zack's Pinnwand

Erkältungstechnisch etwas ausgebremst, aber mal schauen, was ich zu Stande bringe ... will endlich an meinem aktuellen Projekt weiterschreiben, einiges steht auch schon im Forum, siehe hier ...

14.01.2019, 18:00 Uhr: Habe beschlossen, mit kleinen Überarbeitungen und Anpassungen anzufangen, um wieder in die Story reinzufinden. Habe das erste Kapitel geschafft, dann ging mir sprichwörtlich die Puste aus -_-

15.01.2019, mittags: Momentan sieche ich noch vor mich hin, will aber heute weiter überarbeiten, um vielleicht bald mal auch weiterzuschreiben ...

fast 16.00 Uhr: habe in Kapitel 16 was eingefügt und versuche jetzt die Schnipsel nach Kapitel 17 zu einem stimmigen neuen Kapitel zusammenzubauen. Kann lange dauern O_o

16.01.2019: Ich krieg diese Schnipsel nicht zusammen und schreibe wohl doch das meiste davon neu ... *seufz* ... hab aber nur eine Seite geschafft, weil ich mich abends von Musik hab ablenken lassen und nachts noch angefangen habe, ein Buch zu lesen ...

17.01.2019: Mit Müh und Not zwei Seiten geschafft, aber ich bin nicht zufrieden. Vielleicht schmeiß ich das alles wieder raus -_- ... ich werd heut erstmal mit der nächsten Szene weitermachen, sonst komme ich nicht voran.

18.01.2019: Hab eine neue Szene angefangen und immerhin drei Seiten fabriziert.

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme