Donnerstag, 20. Juni 2019

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Klings Werke wirken in erster Linie als Hörbuch. Die Bücher lesen sich wie Drehbücher - natürlich ...

Weiterlesen...

Aktionen rund um den 100. Todestag von Konrad Duden
Geschrieben von Jessica
Dienstag, der 17. Mai 2011

Am 1. August 2011 jährt sich der 100. Todestag von Konrad Duden, dem Begründer und geistigen Vater der deutschen Einheitsrechtschreibung. Zu seinen Ehren gibt es an diesem Tag Aktionen in ganz Deutschland rund um den "Mann der Wörter". Im Mittelpunkt stehen dabei die Städte, die auch in seinem Leben relevant waren, wie Wesel, Schleiz und Bad Hersfeld.

Laut Pressemitteilung planen der Dudenverlag und Vereine, Städte und Gemeinden spannende Veranstaltungen und Aktionen - im Mittelpunkt steht dabei immer die Sprache:

Verlagsprojekte:

  • Prominente verraten ihr Lieblingswort und die Geschichte dahinter in dem Buchprojekt „Lieblingswörterbuch“, das im Juli erscheint. Einige Beispiele daraus: Ilse Aigner: "Waldeslust", Kai Pflaume: "Videobotschaft", Jürgen Trittin: "Umweltverträglichkeitsprüfung"
  • Ein weiteres Buchprojekt: „Wörter des Jahrzehnts“ (2000 bis 2010). Es beinhaltet
    Neologismen, die einen interessanten Einblick in den Zeitgeist der letzten zehn Jahre
    geben: Jugendliche tranken plötzlich Alkopops, man reiste all-inclusive und Ampelmännchen
    waren auf T-Shirts und Kaffeetassen angesagt.

Ausgewählte Stadtaktionen:
Mannheim:

  • Herbst: Duden-Poetry-Salm zu 10 Themen aus dem Duden (Synonyme,Abkürzungen, Neologismen, veraltete Wörter, Fremdwörter etc.) in der Alten Feuerwache Mannheim, Kontakt: Alexandra Hahn, Dudenverlag.

Schleiz:

  • 5. Mai: Festakt zur Einweihung der neuen Dr. Konrad Duden Bibliothek.
  • 1. August: Vortrag "Sieben Jahre in Schleiz", Zum Wirken Dr. Konrad Dudens, 19 Uhr in der Bibliothek Dr. Konrad Duden, Am Schlosspark,
  • 11. September: Führungen "Auf Dudens Spuren" zum Tag des offenen Denkmals im Rutheneum

Bad Hersfeld:

  • 31. Juli bis 2. Oktober 2011: Sonderausstellung des Konrad-Duden-Museums zum 100. Todestag von Konrad Duden: „Schreibe wie Du sprichst“ - Öffnungszeiten: täglich außer montags, von 10 -12 und von 15 - 17 Uhr
  • Ab 1. September: Ausstellung in der Museumswelt „Wortreich“ im Schildepark, Bad Hersfeld
  • 17. Juli: Sommerfest zum 100. Todestag
Eine Biographie von Konrad Duden auf den Verlagsseiten finden Sie hier.


Quelle: boersenblatt.net
Zuletzt aktualisiert: Dienstag, der 17. Mai 2011
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren