Donnerstag, 19. September 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

ForenNews: Lesekreis - Die Wanderdüne
Geschrieben von Angelika
Mittwoch, der 08. Juni 2011

Liebe LeserInnen,

neben unserem neuen Schreibimpuls verjagen wir nun auch mit einem neuen Lesekreis das Sommertief und freuen uns ganz besonders über die Gelegenheit mit Autor Felix Woitkowski seinen Roman "Die Wanderdüne" gemeinsam zu erleben. Eingeladen sind natürlich wieder all jene Leser, die sich auf ein fröhliches Miteinander freuen und Literatur nicht nur alleine genießen wollen. Bis zum 03. Juli ist es euch möglich sich hier anzumelden, um zusammen spannende Diskussionen zu führen. Wir würden uns freuen!

Über das Buch:

Eigentlich wollte Jonathan nur seinen heißgeliebten Rummel besuchen. Doch während er die Vorstellung in einem alten Zelt genießt, verwischt die Welt. Gerüche, Geräusche, Gesichter verschwinden. Plötzlich findet er sich im Strudel ungebändigter Gewalten wieder. Als die Illusion endet, verlässt Jonathan erleichtert das Zelt – und wird zum Gefangenen der Stadt, im Joch der Wanderdüne.

Auf der Suche nach einem Ausweg dringt Jonathan immer tiefer in das sich stetig verändernde Straßengewirr der Stadt ein, die von einer unüberwindlichen Mauer geteilt wird. Er trifft auf puppenhafte, menschliche Wesen – hohl abweisend, einem geheimen Ruf folgend. Ein einziges Buch, das Gustav Samuel vor Jahren verfasste und danach verschwand, erzählt Jonathan die Geschichte der Stadt. Weder Vergangenheit noch Zukunft berühren sie – und doch bedeutet sie sowohl Leben als auch Tod für ihre Bewohner. Aber weshalb hat es ausgerechnet ihn in diese albtraumhafte Agonie gezogen?

Alle Teilnehmer haben, mit ein bisschen Glück, übrigens die Chance eine interssante Anthologie zu gewinnen!

Wir freuen uns auf Euch!

- Euer LiteratopiaTeam


(Weitere ForenNews: Erweiterte Lesekreismöglichkeiten)

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, der 08. Juni 2011
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren