Donnerstag, 20. Juni 2019

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Klings Werke wirken in erster Linie als Hörbuch. Die Bücher lesen sich wie Drehbücher - natürlich ...

Weiterlesen...

Schreibwettbewerb lädt Mädchen und Jungen zum Abtauchen ein
Geschrieben von Judith
Sonntag, der 17. Juli 2011

Mit Tiefseemonstern und Meerjungfrauen unterwegs – Ferien können beginnen …

Wenn ein Riesenkrake gemächlich mit seinen Freunden durch die Tiefsee krault, ein bunter Tropenfisch Probleme in der Schule hat, ein paar mutige und abenteuerlustige Taucher am Grunde des Meeres eine sensationelle Entdeckung machen, ein paar Meerjungfrauen neugierig ihre Nasen aus dem Wasser strecken oder im Korallenschloss auf dem Meeresgrund die Nixenprinzessin Geburtstag feiert, dann ist das ein Zeichen dafür, dass hier ein paar Kinder vom Schreibfieber gepackt wurden.

Dass das Erfinden von Geschichten und die Freude am Schreiben für Kinder und Jugendliche ein Hobby wie jedes andere auch ist und dementsprechend gefördert werden sollte, steht für Martina Meier, Geschäftsführerin von Papierfresserchens MTM-Verlag, fest.
Denn wenn man schreibende Kinder in ihrem Tun bestärkt, leistet man dadurch gleichzeitig auch einen aktiven Beitrag zur Leserförderung im Umfeld der jungen Autorin oder des Autors.

Deshalb bietet der Verlag jährlich zwei Schreibwettbewerbe an, in deren Rahmen junge Autorinnen und Autoren bis 15 Jahre fantasievolle, lustige, traurige, spannende, märchenhafte oder doch ganz andere Geschichten zu Papier bringen können. Im aktuellen Wettbewerb dreht sich dabei nun alles um das Thema „Unterwasserwelt“. Es ist bereits der 9. ausgeschriebene Wettbewerb, seit diese 2005 ins Leben gerufen wurden.

Und das Mitmachen ist ganz einfach. Der zweite Schreibwettbewerb 2011 richtet sich an Jungen und Mädchen im Alter bis zu 15 Jahre, die Spaß am Schreiben haben. Mit dem Thema „Fantastische Abenteuer in der Unterwasserwelt“ sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt. Es kann um spannende Tauchgänge, sagenhafte Schätze, schillernde Fische, geheimnisvolle Schiffswracks, bezaubernde Meerjungfrauen, bissige Haie, unheimliche U-Boote, versunkene Städte, klatschnasse Abenteuer oder noch so manches mehr gehen.
Pro Person darf ein deutschsprachiger Text mit nicht mehr als 5000 Zeichen, also ungefähr eine DIN A4-Seite eingeschickt werden. Und es können auch Bilder zum Thema gemalt werden. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2012.

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. In drei verschiedenen Alterskategorien werden tolle Preise vergeben. Doch auch die Autorinnen und Autoren, die es nicht auf die ersten Plätze schaffen, sind Gewinner, denn alle Beiträge werden zusammen als Buch veröffentlicht. Sein Erscheinen ist für Juni 2012 geplant.

Weitere Informationen zu den Schreibwettbewerben und die genauen Teilnahmebedingungen gibt es unter dem Stichwort „Schreibwettbewerbe“ auf www.papierfresserchen.de. Oder sie können direkt über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.


(Quelle: papierfresserchen.biz)
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, der 17. Juli 2011
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren