Donnerstag, 20. Juni 2019

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Klings Werke wirken in erster Linie als Hörbuch. Die Bücher lesen sich wie Drehbücher - natürlich ...

Weiterlesen...

Manga-Nachwuchskünstler ausgezeichnet
Geschrieben von Jessica
Freitag, der 04. November 2011
Bereits zum zehnten Mal wurden am vergangenen Samstag in Köln die Gewinner des Zeichenwettbewerbs "MangaMagie" gekürt. In der Altersgruppe der 12- bis 17jährigen setzte sich Anna Backhausen (Calden) durch, bei den über 18jährigen Franziska Oertel (Mannheim).

Die Hauptpreise wurden von Bürgermeister Manfred Wolf im Historischen Rathaus der Stadt Köln verliehen. Mehrere hundert Teilnehmer hatten der Pressemitteilung zufolge Ihre Beiträge bei der "MangaMagie X" eingereicht. Aus Ihnen wählte die Jury in zwei Altersgruppen je zehn Sieger aus. Veranstalter des Wettbewerbs ist die Buchhandlung Ludwig.

Jury-Mitglied Steffen Hautog sagte anlässlich des Jubiläums des Wettbewerbs: "Die zeichnerische Qualität der Manga beim Wettbewerb ist viel höher geworden in den letzten Jahren. Da MangaMagie einen sehr guten Ruf unter den Zeichnern hat, trauen sich wirklich nur die Besten, teilzunehmen. Zudem ist es für die Teilnehmer eine Herausforderung, auf nur acht Seiten eine schlüssige Geschichte zu gestalten. Wir sind sehr zufrieden mit den eingereichten Manga und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg bei der Weiterentwicklung ihres Potentials."

In der Altersgruppe I (12-17 Jahre) gewann die 16-jährige Anna Backhausen aus Calden mit ihrem Manga "Auf Knopfdruck" 500 Euro, in der zweiten Altersgruppe (über 18 Jahren) erhielt Franziska Oertel aus Mannheim für ihren Manga "Das Schweigen" 1.000 Euro. Die Plätze 2 bis 10 der jeweiligen Altersgruppen erhielten Mangapakete von den Partnerverlagen sowie einen professionellen Zeichenworkshop bei der Comicademy. Die Zeitschrift "COMIX" veröffentlichte die drei besten Manga der Altersgruppe ab 18 Jahren und den erstplatzierten Manga der Altersgruppe I. Außerdem erhielten die besten drei jeder Altersgruppe Abonnements der Zeitschrift "AnimaniA", die seit Jahren Partner der MangaMagie ist. Aufgrund einer langjährigen Kooperation mit der Stadt Köln fand die Preisverleihung auch dieses Jahr im Historischen Rathaus zu Köln statt.

MangaMagieX. Die Preisträger 2011

Altersgruppe I "Jugendliche" (12–17 Jahre):
Anna Backhausen (16) aus Calden mit "Auf Knopfdruck"
Andjani Gatzweiler (14) aus Bonn mit "Bis bald"
Doris Rastinger (17) aus Pinsdorf (Österreich) mit "Kann Spuren von Zivilisation enthalten"
Jana Resch (15) aus München mit "King Design"
Lea Cawelius (17) aus Rehling-Siersburg mit "The Junk Shop"
Van Dang (17) aus Bautzen mit "Sonnige Sorgen"
Hong Ngan Pham (16) aus Memmingen mit "Hope"
Alexandra Roshizki (16) aus Esslingen/Neckar mit "blindness"
Eleanor Chroston (16) aus Hildesheim mit "Rain"
Jane Nina Hoffmann (17) aus Hamburg mit "I observe"

Altersgruppe II "Erwachsene" (über 18 Jahre):
Franziska Oertel (30) aus Mannheim mit "Das Schweigen"
Kai Korsching (20) aus Köln mit "Die Tochter der Einhornschlächterin"
Man-Thi Tran (18) aus Malchow mit "Der Tränenteich"
Tom Johns (22) und Dana Köpke (23) aus Köln mit "Persona"
Karen Kysel (18) aus Nürnberg mit "FeuerFrei!"
Beatrix Hartl (21) aus Wien (Österreich) mit "Origami"
Xenia Groß (20) aus Paderborn mit "Skyreacher"
Julika Runow (21) aus Bernau mit "Am Anfang war jede Menge Dreck"
Janka Glotz (25) aus Leipzig mit "Exodium"
Mandy-Su Wichert (21) aus Herne mit "The Black Rabbit"


Quelle: boersenblatt.net
Zuletzt aktualisiert: Freitag, der 04. November 2011
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren