Montag, 17. Juni 2019

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Klings Werke wirken in erster Linie als Hörbuch. Die Bücher lesen sich wie Drehbücher - natürlich ...

Weiterlesen...

Neuauflage: Aus "1000 Places" werden 1200
Geschrieben von Jessica
Donnerstag, der 15. Dezember 2011
Der Weltreiseführer „1000 Places to see before you die“ erscheint am 20. März 2012 im Potsdamer h.f.ullmann Verlag mit 200 neuen Reisezielen. 28 Länder seien hinzugekommen, teilte der Verlag mit. Die Seitenzahl steigt um 256 auf dann 1216 Seiten.

Außerdem erscheint der Bande statt bisher in schwarz/weiß, dann durchgehend in Farbe und es gibt zu den Reisezielen Service-Informationen wie Hotelpreise, Telefon-Nummern und Internetseiten, die regelmäßig aktualisiert werden sollen.

„Die Welt hat sich verändert und „1000 Places“ auch. Wir sind stolz, auch die Neuausgabe zu verlegen und freuen uns, gemeinsam mit dem Buchhandel, an den großen Erfolg anknüpfen zu können“, sagt Verleger Herbert Ullmann.

Die deutsche Ausgabe des Weltreiseführers „1000 Places to see before you die“ erschien im April 2006 bei h.f.ullmann und stand bereits 4 Wochen später auf der „Spiegel“-Bestsellerliste. Nach Angabe des Verlags wurden bisher 750.000 Exemplare verkauft.


Quelle: boersenblatt.net
Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, der 15. Dezember 2011
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren