Die Pfeiler des Glaubens (Ildefonso Falcones)

Am 20. August wird "Die Pfeiler des Glaubens" von Ildefonso Falcones als Taschenbuch bei Goldmann erscheinen:

Andalusien 1568. Nach Jahren der Unterdrückung erheben sich die Mauren gegen ihre christlichen Peiniger. Unter den Aufständischen ist auch Hernando Ruiz, ein junger Mann mit auffallend blauen Augen, gezeugt bei der brutalen Vergewaltigung einer Muslimin durch einen Priester. Von Geburt an als Außenseiter gezeichnet, führt Hernando einen einsamen Kampf, bis die Liebe zu einer Frau ihm Hoffnung auf ein neues Leben schenkt, aber auch eine schreckliche Entscheidung abverlangt ...

Buchdetails
Taschenbuch, Klappenbroschur
ca. 928 Seiten, 12,5 x 19,0 cm
mit Karte im Vor- und Nachsatz
ISBN: 978-3-442-47775-3
ca. € 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,90

Über den Autor
Ildefonso Falcones de Sierra, verheiratet und Vater von vier Kindern, arbeitet als Anwalt in Barcelona. Sein Debütroman „Die Kathedrale des Meeres“ war ein überwältigender internationaler Erfolg. Mit weltweit mehr als fünf Millionen verkauften Büchern hat sich Falcones als der bestverkaufte spanische Autor historischer Romane verewigt.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren