Mittwoch, 13. November 2019

Phantast (Download)

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Wer den Tod ruft (Laura Griffin)
Geschrieben von Jessica
Freitag, der 23. März 2012
Im August 2012 wird Wer den Tod ruft von Laura Griffin bei Blanvalet erscheinen:

Elaina McCord sucht einen Mörder. Doch er hat sie längst gefunden …

FBI-Profilerin Elaina McCord ist entsetzt von der Brutalität der Morde an jungen Frauen, die sie in Texas aufklären soll. Als ihr dämmert, dass dies die Taten eines immer brillanter werdenden, seit Jahren aktiven Serienkillers sein könnten, steht sie mit ihrem Verdacht allein da. Lediglich der attraktive Kriminalreporter Troy verspricht ihr Unterstützung. Er beschäftigt Elaina mehr, als gut für sie ist – denn der Killer hat sie bereits ins Visier genommen …


Über die Autorin:
Laura Griffin arbeitete als Journalistin, bevor sie sich entschloss, spannende Thriller für Frauen zu schreiben. Ihre Artikel sind in vielen Zeitungen und Zeitschriften erschienen, und sie gewann den »Booksellers Best Award 2008«. Sie lebt in Austin und schreibt derzeit an einer neuen Thrillerserie.

Buchdetails:
Originaltitel: Unspeakable
Aus dem Amerikanischen von Herbert Fell
Broschur, ca. 352 Seiten
ca. € 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 13,50
ISBN: 978-3-442-37788-6



Quelle: RandomHouse
Zuletzt aktualisiert: Freitag, der 23. März 2012
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren