Montag, 06. Juli 2020

Die neuesten Rezensionen

martinez alice

Das Blut der Unschuldigen (Julia Navarro)
Geschrieben von Jessica
Sonntag, der 15. April 2012
Im August 2012 wird Das Blut der Unschuldigen von Julia Navarro bei Blanvalet erscheinen:

Ein spektakulärer Mystery-Thriller, der europäische Geschichte mit brisanter Aktualität verflicht

»Ich bin ein Verräter, und ich habe Angst«, schreibt ein Mönch der Inquisition während einer grausamen Belagerung. In seiner Chronik bezeugt er unvorstellbares Unrecht. Jahrhunderte später gelangt diese Schrift in die Hände mächtiger Verschwörer, die das unschuldig vergossene Blut endlich rächen wollen. Ihr erster Anschlag stellt jedoch klar, dass sie auch hochaktuelle Ziele verfolgen – und eine internationale Gefahr darstellen …


Über die Autorin:
Julia Navarro wurde 1953 in Madrid geboren. Sie arbeitete als Journalistin für renommierte spanische Zeitschriften sowie Radio- und Fernsehsender. Nach mehreren erfolgreichen Sachbüchern eroberte sie mit ihrem Debütroman „Die stumme Bruderschaft“ auf Anhieb den ersten Platz der spanischen Bestsellerlisten und entthronte damit den absoluten Favoriten des Jahres, Dan Browns „Sakrileg“. Auch „Die Bibel-Verschwörung“ und „Das Blut der Unschuldigen“ waren von Presse und Publikum gefeierte Bestseller und wurden in 10 Sprachen übersetzt! Julia Navarro lebt mit Mann und Sohn in Madrid.
Bibliographie

Buchdetails:
Originaltitel: La Sangre de los inocentes
Aus dem Spanischen von K. Schatzhauser
Taschenbuch, 816 Seiten
ISBN: 978-3-442-37962-0
ca. € 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,90



Quelle: RandomHouse
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, der 15. April 2012
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren