Montag, 06. Juli 2020

Die neuesten Rezensionen

martinez alice

Winter der Welt (Ken Follett)
Geschrieben von Jessica
Freitag, der 20. April 2012
Im September 2012 wird Winter der Welt von Ken Follett bei Lübbe erscheinen:

Die Jahrhundert-Saga

Der Krieg ist vorbei. Doch der Friede ist trügerisch. In Deutschland verspricht der Führer dem Volk eine große Zukunft. In den USA kämpft der Präsident gegen die Folgen der Weltwirtschaftskrise. Und in Russland zerbricht die Hoffnung der Revolution unter dem Terror der Bolschewisten.

WINTER DER WELT, der zweite Roman der ›Jahrhundert-Saga‹, erzählt die Geschichte der nächsten Generation der Familien aus STURZ DER TITANEN. Während sich die einen in Verblendung und Schuld verstricken, werden den anderen die Augen geöffnet für das Unmenschliche, das im Namen der Ideologie geschieht. Heldentum und Tragödie, Anpassung und Widerstand, Liebe und Hass bilden ein schicksalhaftes Geflecht vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs, der großen Zeitenwende des zwanzigsten Jahrhunderts, die mit dem Donner der Geschütze eine neue Weltordnung einläutet.


Über den Autor:
Ken wurde am 5. Juni 1949 in Cardiff, Wales, als erstes von drei Kindern des Ehepaares Martin und Veenie Follett geboren.
Mehr Infos und Bibliographie

Buchdetails:
Hardcover
€ 29,99 [D] | € 29,99 [A] | CHF 40,90
ISBN: 978-3-7857-2465-1


Zur Rezension von "Die Säulen der Erde"


Quelle: Bastei Lübbe
Zuletzt aktualisiert: Freitag, der 20. April 2012
 

Kommentare  

#1 Freu mich draufDennis 2012-04-20 14:41
Wunderbar, danke für die Meldung :-)
Ich lese gerade "Sturz der Titanen" - ist bis jetzt vielversprechen d. Freue mich schon auf den Nachfolger, auch wenn 30 € ein ziemlich saurer Apfel sind (wahrscheinlich wieder Leineneinband und dergleichen, merkwürdig, dass die Buchdetails so mager sind, da müssten die Marketingleute von Lübbe doch viel stärker drauf rumreiten bei dem Preis ...)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren