Gott wartet an der nächsten Ecke (Francisco González Ledesma)

Im Juli 2012 wird Gott wartet an der nächsten Ecke von Francisco González Ledesma bei Bastei Lübbe erscheinen:

Auf dem alten Friedhof in Barcelona wird die Leiche eines Mädchens gefunden. Ermordet. Seine Identität bleibt unbekannt. Ist das Kind zufälliges Opfer in einem Verbrechen von größerem Ausmaß? Wer profitiert von seinem Tod? Und warum nimmt sein Mörder immer wieder Kontakt zu Inspektor Méndez auf? Seine Ermittlungen führen über ein kompliziertes Netz aus Mittelsmännern und Drahtziehern zu den Terroristen der ETA. Doch welche Rolle kann ein kleines Mädchen dort gespielt haben? Inspektor Méndez tappt im Dunkeln - und ist doch überzeugt, dass hinter der scheinbaren Willkür der Todesfälle eine höhere Macht steht, die ebenso subtil wie gnadenlos ein Ziel verfolgt.

Über den Autor:
Francisco González Ledesma, geboren 1927, Rechtsanwalt, Journalist und schließlich Chefredakteur der angesehenen Tageszeitung La Vanguardia, hatte unter dem Franco-Regime Publikationsverbot wegen "moralischer und politischer Bedenken". Sein literarisches Werk ist außergewöhnlich umfassend und wurde vielfach ausgezeichnet mit nationalen und internationalen Literaturpreisen. Mit den Romanen um die Hauptfigur Inspector Méndez sicherte Ledesma sich seinen Platz unter den Großen des spanischen Kriminalromans.
Bibliographie

Buchdetails:
Taschenbuch, 413 Seiten
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,90
ISBN: 978-3-404-16686-2



Quelle: Bastei Lübbe

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren