Donnerstag, 21. Juni 2018

Gewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 19

Neueste Kommentare

Hallo Judith. Hallo Redaktion. Hallo alte Bekannte. Ich kann nicht sagen, dass es nicht weh tut. Ich ...

Weiterlesen...

Hallo Almut, ich kann Dir nur zustimmen: Für das www und eine elektronische Plattform sind 10 ...

Weiterlesen...

Ich bin eine von denjenigen, die noch im Vorgänger-Forum aktiv waren. Die guten alten Zeiten, als man ...

Weiterlesen...

Hallo Alf, Marcus Reichard schreibt auf www.algarad.com, dass er keine Zeit für den dritten Band hat ...

Weiterlesen...

Hallo, nachdem ich Band 1+2 gelesen habe, suche ich Band 3. Gibts den schon, oder wird der je erscheinen ...

Weiterlesen...

Planetenkrieg - Das letzte Tor (John Ringo)
Geschrieben von Dennis
Donnerstag, der 28. März 2013
altAm 09. April 2013 wird "Planetenkrieg - Das letzte Tor" von John Ringo bei Heyne erscheinen:
 
Die Galaxis ist zu klein für uns beide!
 
Der Krieg um die Erde und der Kampf gegen die außerirdischen Eindringlinge erreicht seinen Höhepunkt: Die Raumstation Troy und ihre todesmutige Besatzung sind die letzte Bastion, die sich den Tyrannen aus dem All entgegenstellt. Denn nicht nur das Schicksal der Erde steht auf dem Spiel. Wenn die Außerirdischen siegen, wird die ganze Galaxis für Jahrtausende zerstört sein und in tiefer Finsternis versinken ...
 
Buchdetails
Taschenbuch, Broschur
624 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-31398-9
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,90
 
Über den Autor
John Ringo war Spezialist bei der US-Army, Meeresbiologe und ist Autor zahlreicher Science-Fiction-Romane sowie der weltweit erfolgreichen Military-SF-Serien Die Nanokriege und Invasion.
(Quelle: Heyne)
Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, der 27. März 2013
 

Kommentare  

#1 John Ringo's unvollendete ...Peter 2017-07-12 07:14
Das Buch ist halt im typischen John Ringo Stil geschrieben. Entweder man mag seinen Stil oder eben nicht. Aber wie üblich beendet Ringo seine Serien nicht. Er schreibt 3-4 Romane einer Serie und dann fängt er die nächste Serie an, ohne die Alte zu beenden ....... Das sollte man wissen bevor man seine Bücher liest.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren