Späte Schuld (David Kessler)

altIm April 2013 erschien Späte Schuld von David Kessler im Goldmann Verlag:

Der Moderator Elias Claymore ist ein aufgehender Stern am amerikanischen Talkshow-Himmel. Doch als er angeklagt wird, ein neunzehnjähriges Mädchen vergewaltigt zu haben, wird ihm sein Ruhm zum Verhängnis: Die Presse stürzt sich begierig auf den Fall, und es mangelt den Medien auch nicht an Material, denn Claymore ist alles andere als ein unbeschriebenes Blatt. Mit den Indizien und seiner eigenen düsteren Vergangenheit gegen sich hat Claymore nur eine einzige Chance: seinen alten Freund, den Anwalt Alex Sedaka …

Details zum Buch:

Originaltitel: No Way Out
Originalverlag: HarperCollins
Aus dem Englischen von Verena Kilchling

Deutsche Erstausgabe

Taschenbuch, Broschur, 512 Seiten, 11,8 x 18,7 cm, 2 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-442-47401-1
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] |


(Quelle: Goldmann)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren