Die dunklen Gassen des Himmels (Tad Williams)

Die dunklen gassen des himmelsIm Juli 2013 wird "Die dunklen Gassen des Himmels" von Tad Williams erscheinen:

"Der Kampf zwischen Himmel und Hölle ist entbrannt.

Bobby Dollar ist ein Engel – und als Engel weiß er alles über die Sünden der Menschen. Er ist nämlich Anwalt. Anwalt für die Seelen, um die zwischen Himmel und Hölle gekämpft wird. Der Auftakt der neuen Trilogie von Tad Williams um Bobby Dollar, die an Spannung und Witz nicht zu überbieten ist.

Wenn sich Engel und Teufel, die Anwälte des Himmels und der Hölle, in die Haare kriegen, werden die schlimmsten Befürchtungen wahr. Viel schlimmer, als man es sich auf der Erde vorzustellen vermag – aber auch unendlich viel komischer. Neben seinen Geschäftsreisen zu den Opfern von Autounfällen, zu plötzlich an einer Herzattacke Verstorbenen treibt Bobby Dollar sich viel in himmlischen Bars und Vergnügungslokalen herum … Alles geht seinen gewohnten Gang, bis eines Tages die Seele eines Toten verschwunden ist. Hat »die andere Seite« sie gestohlen – der Anwalt der Hölle? Waren es Hintermänner im Himmel? Ein neues Kapitel im Krieg zwischen Himmel und Hölle beginnt, und der Engel Bobby steckt mittendrin …"

Rezension zu "Die dunklen Gassen des Himmels" (Bobby Dollar 1)

Interview mit Tad Williams (2013)

Zum englischen Original-Interview (2013)

Interview mit Tad Williams (2008)

Rezension zu "Die Drachen der Tinkerfarm"

Buchdetails:

Bobby Dollar Band 1
Hardcover mit Schutzumschlag
Aus dem Englischen von Cornelia Holfelder-von der Tann
Originaltitel: The Dirty Streets of Heaven
572 Seiten, 22,95 EUR
ISBN: 978-3-608-93834-0

Zum Autor: Tad Williams, 1957 in Kalifornien geboren, studierte in Berkeley und arbeitete anschließend in vielen verschiedenen Jobs - als Sänger, Schuhverkäufer, Zeitungsjunge, Radiomoderator, am Theater, beim Fernsehen, als Lehrer, in einer Computerfirma. Er schreibt neben Fantasy-Bestsellern Comics, Drehbücher und Hörspiele.


(Quelle: Klett-Cotta)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren