Lebenszeichen (Anna Raverat)

Im Januar 2014 erschien Lebenszeichen von Anna Raverat bei Rowohlt:

VOR ZEHN JAHREN hatte Rachel eine Affäre. Sie merkte bald, dass der Mann nicht der Richtige war, aber sie konnte nicht aufhören, denn sie liebte das Spiel mit der Überwältigung, das er so brillant inszenierte und mit dem jede Liebesgeschichte beginnt. Sie liebte es, sich dem wilden Gefühl jener Freiheit zu überlassen, die der Bruch der Konventionen erzeugt. Sie liebte es so lange, bis er alle Grenzen überschritt ... JETZT SITZT SIE am Schreibtisch vor dem Fenster ihrer Wohnung und versucht, das alles zu rekonstruieren, allein mit ihren Notizbüchern, Hoffnungen und Lebenslügen. Nach und nach setzt sich die Geschichte zusammen ...

Über die Autorin

Anna Raverat wurde in Cambridge geboren und wuchs in North Yorkshire auf. Sie studierte Literatur, lehrte am renommierten Cambridger King's College und arbeitet heute als Organisationsentwicklerin und Trainerin für Führungskräfte in London, wo sie mit ihren drei Kindern lebt. «Lebenszeichen» ist ihr erster Roman.

Details zum Buch:

Rowohlt
19,95 Euro
256 Seiten
ISBN 978-3-498-05790-9


(Quelle: Rowohlt)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren