Dienstag, 17. September 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Der Junge, der Äpfel liebte (Amanda Webster)
Geschrieben von Jessica
Montag, der 07. April 2014

Im September 2014 wird Der Junge, der Äpfel liebte von Amanda Webster bei Bastei Lübbe erscheinen:

Wie mein Sohn seine Magersucht besiegte

Als Amanda Webster bemerkt, dass ihr elfjähriger Sohn Riche unter Magersucht leidet, bricht ihre Welt zusammen. Wie konnte es nur dazu kommen, dass sich ihr glücklicher Sohn in diesen zurückgezogenen, ja abweisenden und beängstigend dürren Jungen verwandelt hat? Und das, obwohl diese Krankheit angeblich nur Frauen trifft? Amanda macht sich große Vorwürfe, doch es bleibt ihr kaum Zeit zum Grübeln, denn ihr Kind schwebt in Lebensgefahr. Einfühlsam erzählt Amanda Webster von dem schweren Weg aus der Anorexie und räumt dabei mit vielen Vorurteilen auf.


Über die Autorin:

Amanda Webster hat an der University of Western Australia Medizin studiert, sich später jedoch aus dem Beruf zurückgezogen, um ihre drei Kinder großzuziehen. Nach der Krankheit ihres Sohnes begann sie zu schreiben und veröffentlicht ihre Texte nun in verschiedenen amerikanischen Literatur-Magazinen. Sie lebt mit ihrer Familie an der australischen Ostküste.

Buchdetails: 
Taschenbuch
€ 8,99 (D) | € 9,30 (AT)
ISBN: 978-3-404-60797-6


Quelle: Bastei Lübbe

Zuletzt aktualisiert: Montag, der 07. April 2014
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren