Mica (Lara Wegner)

Im August 2014 erscheint "Mica" von Lara Wegner:

"Eine Liebe, die vergessen ist.
Ein Versprechen, das auf ewig gilt.
Eine Blume, die den Tod bringt.

Einzig die Liebe, so heißt es, kann das Böse überwinden. Daran wird Eden erinnert, als eine tödliche Gefahr im Volk der Vampire und Lamia um sich greift. Sie ist gezwungen, ausgerechnet zu jenem Vampir Kontakt aufzunehmen, der sie einst verschmähte und ihre Liebe verriet. Mica – der Goldene des alten Volkes. Doch kaum steht sie ihm gegenüber, empfängt er sie mit Spott und Hohn. Wie also soll sie seine Liebe erringen und ihm damit die einzige Waffe in die Hand geben, die dem Bösen standhält? Und will sie das überhaupt? Oder wäre es nicht klüger, ihm den Rücken zu kehren und ihn seinen Feinden und dem sicheren Untergang zu überlassen?"

Buchdetails:

broschierte Ausgabe
Spin-Off der Serie Söhne der Luna

Zur Autorin: Antonia Munoz, Jahrgang 1967, war viele Jahre in der Personalberatung tätig und lebt in der Nähe von Frankfurt.

Ihre Fantasy Romance Trilogie Söhne der Luna erscheint unter dem Pseudonym Lara Wegner.


(Quelle: Sieben Verlag)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren