Freitag, 18. Oktober 2019

Phantast (Download)

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

City of Angels 01: Engelsbrut (Andrea Gunschera)
Geschrieben von Judith
Mittwoch, der 23. September 2009

Im September ist im Sieben-Verlag "Engelsbrut" von Andrea Gunschera erschienen:

"Eine Mordserie erschüttert Los Angeles. Jede Nacht sterben zwei Obdachlose in den Straßen von Downtown. Der Mörder geht mit außergewöhnlicher Brutalität zu Werk.

Die Reporterin Eve Hess kreuzt bei ihren Ermittlungen die Fährte zweier Männer, die beide nicht menschlich zu sein scheinen. Da ist Kain, ein Killer, so schön wie skrupellos, getrieben vom brennenden Wunsch nach Rache. Und Alan, der mehr ist als der erfolgreiche Maler, der Szenen aus den Ghettos von L.A. auf seine Leinwände bannt.

Der eine hat den Auftrag, sie zu töten, den anderen liebt sie gegen jede Vernunft. Bald muss sie sich fragen, wem sie noch trauen kann. Doch ganz gleich wie die Würfel fallen, dies können sie nicht aufhalten: Die Wiedergeburt eines gefallenen Engels."

LESEPROBE

Details zum Buch:

ISBN: 978-3-940235-89-3
Erschienen: Sep. 09
Preis: 14,90 Euro
Broschiert, 404 Seiten

Zur Autorin: Andrea Gunschera, geboren in Deutschland, studierte Industriedesign und arbeitete viele Jahre in der Computergrafik-Industrie. Ihr Thriller-Debüt, Das dunkle Fenster, erschien 2008 beim Sieben-Verlag.Engelsbrut ist ihr erster Urban Fantasy Roman und Startband einer neuen Reihe, City of Angels. Die Autorin lebt und arbeitet in Los Angeles

http://www.andreagunschera.com/


(Quelle: Sieben-Verlag)

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, der 23. September 2009
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren