Sonntag, 22. September 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Verlagsgruppe Random House startet LitLounge.tv
Geschrieben von Angelika
Donnerstag, der 25. Juni 2015

Die Verlagsgruppe Random House veranstaltet bereits seit einiger Zeit mit großem Erfolg Autoren-Events, die live ins Internet übertragen werden. Mit der neuen Mediathek www.litlounge.tv bündelt die Verlagsgruppe nun ihre Web-TV-Aktivitäten. Ab sofort sind alle Autorenevents – egal ob Seminar, Lesung oder Online-Talk – live und on demand in der neuen Mediathek zu finden. Leser erleben so ihre Lieblingsautoren unabhängig von Zeit und Ort und kommen mit ihnen über verschiedene Interaktionsmöglichkeiten direkt ins Gespräch. Besucher von LitLounge.tv können an zahlreichen Live-Events teilnehmen, ihre Fragen zu den Autoren ins Studio senden oder sich im Chat untereinander austauschen. Es ist aber auch möglich, gezielt nach verpassten Live-Events zu suchen und nach Themengebieten zu stöbern. LitLounge-Nutzer können sich zudem an Veranstaltungen erinnern lassen oder ein eigenes Benutzerkonto einrichten.

Thematisch orientieren sich die Online-Events an den Programmen der Verlage der Verlagsgruppe Random House und reichen von Online-Talks aus dem Sachbuch über Online-Seminare aus dem Ratgeberbereich bis hin zu klassischen Autorenlesungen aus dem belletristischen Genre. Realisiert wurde die neue Mediathek mit Unterstützung der Streaming-Spezialisten von Techcast. Bereits auf LitLounge.tv verfügbar sind u. a. der Online-Talk mit Marc Elsberg zum Thema "Datenschutz", ein Online-Seminar mit Johanna Paungger-Poppe zum Thema "Leben mit dem Mond", Jürgen von der Lippes Online-Talk über sein neuestes Buch "Beim Dehnen singe ich Balladen" sowie Anna Todds Online-Lesung zu "AFTER passion", die vor Live-Publikum im Foyer des Verlagsgebäudes stattfand.

„Mit LitLounge.tv haben wir eine neue Plattform geschaffen, die unsere Autoren und ihre Inhalte in einem interaktiven Format im Web präsentiert und gleichzeitig Leser und Autoren zusammenbringt. LitLounge.tv bringt unsere Autoren quasi direkt in die Wohnzimmer ihrer Leser“, so Matthias Aichele, Leiter der Unternehmensentwicklung der Verlagsgruppe Random House. „Die Technik hinter LitLounge.tv ermöglicht uns, unter anderem in den Aufbau von mehrteiligen Kursangeboten einzusteigen, aber auch immer wieder neue Veranstaltungsformate zu erproben“, ergänzt Ulrich Ehrlenspiel, Verlagsleiter Arkana, Kailash, Riemann und Initiator des Projekts.

Alle anstehenden Termine finden Sie unter www.litlounge.tv/live
25. Juni 2015, 20:15, Klaus-Dietrich Runow: Der Darm denkt mit (Südwest)
08. Juli 2015, 19:30, Christoph Keese: Silicon Valley (Knaus)
16. Juli 2015, 19:00, Varda Hasselmann: Die Seelenwaage (Goldmann)


(Quelle: Random House)

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, der 25. Juni 2015
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren