Dienstag, 25. Februar 2020

Phantast (Download)

Neueste Kommentare

Ich fand das Buch von der ersten bis zur letzten Seite super spannend. Konnte es nicht aus der ...

Weiterlesen...

Habe das Buch vor einigen Jahren gelesen. Nun, 2019, in einer Welt voller Unruhe lebend, denke ich ...

Weiterlesen...

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Alien - Der verlorene Planet (Christopher Golden)
Geschrieben von Dennis
Samstag, der 29. August 2015

Am 08. März 2016 wird "Alien - Der verlorene Planet" von Christopher Golden bei Heyne erscheinen:

Als Ripley nach Jahrhunderten im All endlich zur Erde zurückkehrt, erfährt sie, dass die Menschen den Planeten Acheron kolonisiert haben. Acheron – besser bekannt als LV 426 – ist ein Planet, den Ripley nur allzu gut kennt, denn hier begegnete sie zusammen mit der Crew der Nostromo dem Xenomorphen, der tödlichen Kreatur, die als Alien in die Geschichte einging. Und der Kampf der Menschen gegen das Monster beginnt von Neuem ...

Buchdetails

Originaltitel: River of Pain
Originalverlag: Titan Books
Aus dem Amerikanischen von Kristof Kurz
Deutsche Erstausgabe
Taschenbuch, Broschur, ca. 448 Seiten
ISBN: 978-3-453-31617-1
ca. € 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50

Über den Autor

Christopher Golden ist in den USA bereits ein preisgekrönter New York Times-Bestsellerautor. Geboren und aufgewachsen ist er in Massachusetts, wo er auch heute noch mit seiner Familie lebt.


(Quelle: Heyne)

Zuletzt aktualisiert: Samstag, der 29. August 2015
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren