Schwarze Magnolien (Rebeca M. Williams)

Im Juni 2016 wird Schwarze Magnolien von Rebeca M. Williams bei blanvalet erscheinen:

 
In der Hitze des Südens erwacht die Gefahr ...

Als Cathleen Bannister zum ersten Mal nach Jahren nach New Orleans zurückkehrt, rechnet sie nicht damit, ausgerechnet Brent LaVerne in die Arme zu laufen – dem Mann, den sie für den größten Fehler ihrer Jugend hält. Die einstige Leidenschaft flammt sofort wieder auf, und obwohl beide dagegen ankämpfen, ist der Sog der Begierde stärker als jede Vernunft. Ihre Affäre gleicht einem Tanz auf dem Vulkan, und bald werden ihre heimlichen Begegnungen zu einem riskanten Katz- und Mausspiel. Cathleen und Brent wissen, dass sie alle Regeln brechen. Denn er ist Polizist und ermittelt in einem Mordfall – und sie ist die Verdächtige Nr. 1 …
 
Über die Autorin:
Rebeca M. Williams ist das Pseudonym einer erfolgreichen Romanautorin, die neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit viele Jahre lang als Juristin gearbeitet hat. Mit ihrem Thriller »Schwarze Magnolien« erschließt sie eine neue Erzählwelt voller gefährlicher Machenschaften, menschlicher Abgründe und sinnlicher Erotik. Rebeca M. Williams lebt in der Nähe von Frankfurt.
 
Buchdetails:
Taschenbuch, 480 Seiten
€ (D) 9,99 | € (A) 10,30 | sFr 13,90
ISBN 978-3-7341-0068-0
 

Quelle: RandomHouse

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren