Malum (Raymond Khoury)

Kürzlich ist "Malum" von Raymond Khoury bei Piper erschienen:

Agenten, Auftragskiller, Whistleblower

Als FBI-Agent Sean Reilly einen anonymen Anruf erhält, scheint er dem Rätsel um den angeblichen Selbstmord seines Vaters endlich einen Schritt näher: Ein Wissenschaftler, der seit vielen Jahren mit der CIA zusammenarbeitet und auch Reillys Vater kannte, verspricht ihm Informationen, für die viele zu töten bereit seien. Und tatsächlich: Der Informant stirbt, noch bevor es zum verabredeten Treffen kommt, und damit ist auch Reillys Leben in Gefahr. Doch er ist entschlossen, die Wahrheit ans Licht zu bringen – koste es, was es wolle. Aber noch weiß er nicht, mit wem er sich angelegt hat …

Buchdetails

Klappenbroschur, 512 Seiten

ISBN: 978-3-492-06028-8

€ 14,99

Über den Autor

Raymond Khoury, geboren 1960 in Beirut, studierte Architektur und arbeitete in der Finanzbranche, bevor er sich als Drehbuchautor international einen Namen machte. 2005 erschien sein erster Roman »Scriptum«, der in 35 Sprachen übersetzt und mehr als 5 Millionen Mal verkauft wurde. Mit seiner Frau und zwei Töchtern lebt Raymond Khoury in London.


(Quelle: Piper)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren