Freitag, 03. April 2020

Phantast (Download)

Neueste Kommentare

Ich fand das Buch von der ersten bis zur letzten Seite super spannend. Konnte es nicht aus der ...

Weiterlesen...

Habe das Buch vor einigen Jahren gelesen. Nun, 2019, in einer Welt voller Unruhe lebend, denke ich ...

Weiterlesen...

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Porträt einer Ehe (Robin Black)
Geschrieben von Judith
Montag, der 09. Mai 2016

portraet einer eheIm Mai 2016 erscheint "Porträt einer Ehe" von Robin Black:

"Gibt es ein Geheimnis für das Bewahren der Liebe?

Augusta und Owen sind von der Großstadt Philadelphia aufs Land gezogen, wo sie ein ruhiges, einsames Leben führen, Gus als Malerin, Owen als Schriftsteller. Doch ihre Verletzungen konnten sie nicht zurücklassen: Die Malerin hatte eine Affäre, die zwar vorüber ist, aber Gus hat ihrem Mann alles gestanden, und nun versuchen beide, ihre Ehe zu retten. Als in das Nachbarhaus eine neue Mieterin einzieht, ändert sich das stille, isolierte, vorsichtige Leben des Paars. Gus freundet sich mit der geschiedenen Britin Alison schnell an, sie ist ebenfalls Malerin, und Schritt für Schritt wird das Beziehungsgeflecht zwischen den drei Nachbarn enger und vertrauter, aber auch komplizierter. Und spätestens als die junge Nora, Alisons Tochter, eintrifft, droht die Situation zu eskalieren …"

Buchdetails:

Aus dem Amerikanischen von Brigitte Heinrich
Originaltitel: Forgiving
Originalverlag: Random House USA
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 320 Seiten
ISBN: 978-3-630-87322-0
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90

Zur Autorin: Robin Black lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Philadelphia. Ihre Erzählungen und Essays sind in zahlreichen Zeitschriften veröffentlicht worden, und sie hat Stipendien der Leeway Foundation und der MacDowell Colony erhalten. Heute lehrt sie am Brooklyn College. Mit ihrem Roman „Porträt einer Ehe“ kam sie auf die Longlist des Flaherty-Dunnan First Novel Prize.


(Quelle: Luchterhand)

Zuletzt aktualisiert: Montag, der 09. Mai 2016
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren