Freitag, 20. September 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Deutscher Phantastik-Preis für Obsidianherz!
Geschrieben von Judith
Dienstag, der 20. Oktober 2009
Das Obsidianherz"Ju Honisch hat abgeräumt: Am Samstag, 17. 10., erhielt sie im Rahmen der BuCon den Deutschen Phantastik-Preis in der Kategorie bestes Romandebüt für ihren SteamFantasy-Roman "Das Obsidianherz".

Damit erhält bereits zum zweiten Mal in Folge ein Titel aus unserer Reihe origin diesen begehrten Publikumspreis. Wir sind darüber sehr stolz und froh, bestätigt es doch unsere Arbeit, zumal nach der von Natalja Schmidt moderierten Podiumsdiskussion „Die Spreu vom Weizen“, bei der ich zuvor mit Markus Heitz, Tom Finn und Gerd Rottenecker über Trends und Zukunft der Phantastik in Deutschland debattierte, wenig Originelles in Sache deutsche Fantasy erwartbar schien.

Feder&Schwert gratuliert Ju hiermit. Wir hoffen, ihr neuer, zweibändiger Roman Salzträume, der den weiteren Weg der Obsidianherz-Protagonisten verfolgt, wird ebenso einschlagen (aber einen Debütpreis gibt’s dann nicht, Ju ...)"

Zur Neuerscheinung "Salzträume - Band 1"

Zur Neuerscheinung "Salzträume - Band 2"


(Quelle: Feder & Schwert)
Zuletzt aktualisiert: Dienstag, der 20. Oktober 2009
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren