Cornelia Travnicek (12. Oktober 2016)

chucksAm 12. Oktober 2016 liest Cornelia Travnicek aus ihrem Roman "Chucks":

Mae zog noch vor Kurzem als Punk durch die Straßen Wiens, lebte von Dosenbier und den Gesprächen mit ihrer Freundin über Metaphysik und Komplizierteres. Im AidsHilfe-Haus, wo sie eine Strafe wegen Körperverletzung abarbeiten muss, lernt sie Paul kennen und verliebt sich in ihn. Als bei ihm die Krankheit ausbricht, beginnt Mae gegen sein Verschwinden anzukämpfen: Sie sammelt seine Haare und Fußnägel wie Devotionalien und fängt zuletzt die Luft in seinem Krankenzimmer in einem Tupperdöschen ein. Schon einmal hat sie einen geliebten Menschen verloren, ihren älteren Bruder, von dem ihr nur ein paar rote Chucks geblieben sind.

Termin:

12.10.2016, 19:00 Uhr

Lesung im Rahmen der Reihe "Literatur im Kino"
Im Anschluss Vorführung des gleichnamigen Films

vierzigerhof
Rudolfstraße 11
3550 Langenlois

Weitere Informationen:
DUM - Das Ultimative Magazin


(Quelle: btb)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren