Sonntag, 16. Juni 2019

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Klings Werke wirken in erster Linie als Hörbuch. Die Bücher lesen sich wie Drehbücher - natürlich ...

Weiterlesen...

Martha Wells - Necromancer
Geschrieben von Literatopia
Dienstag, der 13. Mai 2008

Die Reise in eine gefährlich magische Stadt

Willkommen in Ile-Rien! Willkommen in einer Stadt, in der Technik nicht mehr von Magie zu unterscheiden ist. Einer Stadt, in der die Kunst der Nekromantie, der Geisterbeschwörung, Teil des Alltags ist. Einer Stadt, in der niemand ahnt, welch gefährliche Mächte sich anschicken, die Zukunft der Menschheit für immer zu verändern ...

Dies ist die Geschichte von Nicholas Valiarde, einem der angesehensten Bürger von Ile-Rien – und der erfolgreichste Dieb der Stadt. Doch eines Tages verläuft ein Raubzug nicht wie geplant: statt der erhofften Beute stößt Nicholas auf eine nekromantische Kraft, wie es sie seit Jahrhunderten nicht mehr gegeben hat.

Sie ist der Vorbote kommender Veränderungen – und für Nicholas der Beginn eines atemberaubenden Abenteuers!

 

Originaltitel: The Death of the Necromancer
Übersetzt von Friedrich Mader

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Paperback, 704 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-453-52412-5
€ 15,00 [D] | € 15,50 [A]Die österreichischen Preise wurden von unserem Alleinauslieferer als sein gesetzlicher Letztverkaufspreis in Österreich festgelegt. | SFr 27,50 (UVP)Unverbindliche Preisempfehlung

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, der 13. Mai 2008
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren